1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lange Ladezeit beim Macbook Air und immer wieder Fehlermeldungen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Eve1991, 12.01.09.

  1. Eve1991

    Eve1991 Alkmene

    Dabei seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    33
    Hallo!
    Ich hoffe hier endlich Antwort zu finden.
    Seit Juli nun habe ich mir das Macbook Air zugelegt und soweit gab es eigentlich keine Probleme, jedoch habe ich in letzter Zeit immer wieder häufiger Probleme.
    Zum einen brauch es im Gegensatz zu anderen Macs immer etwas länger bis es hochgefahren ist.
    Zum anderen habe ich auch Schwierigkeiten bei Safari, da dieses immer automatisch geschlossen wird und dann eine Fehlermeldung auftaucht.
    Wenn ich auf andere Programme klicke, braucht es einige Zeit, bis sich diese öffnen.
    Woran liegt das alles?
    Ich bin mir dessen bewusst, dass wenn ein Backup erstellt wir, der Laptop automatisch langsamer läuft, allerdings spreche ich von der Zeit, in der kein Backup erstellt wird.
    Ich hoffe Sie können mir helfen :)
     
  2. BinoMaus

    BinoMaus Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    25.04.08
    Beiträge:
    592
    Das Air ist nicht so stark auf der Brust, weshalb lange Ladezeiten einzukalkulieren sind. Hast Du eine SSD oder eine S-ATA-Platte drin?

    @ Abstürze von Safari: Installiere am besten Safari erneut (lade Dir dazu die dmg auf Apple HP herunter) Zusätzlich kannst Du deine Plug-Ins überprüfen, da kann es auch zu Problemen kommen

    @ Programme: die hängen mit der schwächeren Leistung des Airs zusammen. :)
     

Diese Seite empfehlen