Land in iTunes zurück auf Deutsch stellen?!

Lunekoa

Erdapfel
Mitglied seit
25.10.19
Beiträge
3
Hallo Leute, ich bin gerade total verzweifelt und hoffe, jemand hier kann mir weiterhelfen...

Ich wollte vorhin im iTunes Store einen Film ausleihen, worauf ich die Meldung bekam, dass der Film nicht im deutschen iTunes vorhanden sei, wohl aber im schweizerischen. Ich wurde dann gefragt, ob ich mein Land auf die Schweiz umstellen wolle, was ich dann auch getan habe, weil ich mir nichts dabei gedacht habe. Es stellte sich heraus, dass ich den Film mit einem deutschen Konto nicht im schweizerischen iTunes leihen kann, weshalb ich mein Land wieder auf deutsch umstellen wollte. Ich ging also auf Einstellungen/Apple ID/Land ändern und dann wird mir angezeigt, dass ich das Land erst umändern kann, wenn ich mein Apple Music Abo kündige... Das habe ich dann auch gemacht, weil ich kurz darauf feststellte, dass ich mit der Landeinstellung Schweiz auch keinen Zugriff mehr auf meine Musik habe. Da das Abo aber ist in einem Monat abläuft, kann ich das Land trotzdem nicht ändern!!! Was soll ich jetzt tun? Bitte um schnelle Rückmeldung.
 

Lunekoa

Erdapfel
Mitglied seit
25.10.19
Beiträge
3
Des Weiteren kann ich keine Apps mehr runterladen wegen der Ländereinstellung...
 

Lunekoa

Erdapfel
Mitglied seit
25.10.19
Beiträge
3
Hier sollte alles relevante stehen, wie man eigentlich vorgehen sollte:
https://support.apple.com/de-de/HT201389

Soweit war ich auch schon, der Punkt ist aber, dass sich das Land nicht zurück auf Deutschland stellen lässt, bis das bereits aus Verzweiflung gekündigte Apple Music Abo in vier Wochen abläuft. So lange kann ich nichts laden und keine Musik hören.
Meine Frage ist halt, ob man da nicht doch was machen kann.