1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

LAN zwischen PC und iMac?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von yihah, 06.12.09.

  1. yihah

    yihah Gloster

    Dabei seit:
    05.12.09
    Beiträge:
    63
    Hallo.

    Ich werde mir bald einen Mac zulegen, den neuesten 27" mit Quad Core.
    Nun stellt sich aber die Frage ob ich den Mac mit den anderen Windows-PCs im Haushalt über LAN vernetzen kann. Ich werde Os X und Windows XP auf meinen Mac haben, geht das zumindestens mit einem dieser beiden Betriebssysteme, und wenn ja, wie?

    Danke im Vorraus

    yihah
     
  2. nauna

    nauna Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    05.08.09
    Beiträge:
    1.007
    Ja geht mit beiden. Du musst nur auf einem der Rechner die Freigabe aktivieren.
     
  3. yihah

    yihah Gloster

    Dabei seit:
    05.12.09
    Beiträge:
    63
    Danke, aber ... Wo geht das auf Windows? Ich will Daten verschieben können und vielleicht auch mal Spiele über LAN spielen.
     
  4. nauna

    nauna Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    05.08.09
    Beiträge:
    1.007
    Unter Mac OS unter Systemeinstellungen - Sharing. Unter Windows XP musst du auf jeden Fall mal einen Ordner freigeben, aber für DIESE Frage befindest du dich im falschen Forum.
     
  5. Bountyhunter

    Bountyhunter Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    15.04.09
    Beiträge:
    1.699
  6. nauna

    nauna Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    05.08.09
    Beiträge:
    1.007
    Bountyhunter - bist du sicher das du die Frage richtig verstanden hast?
     
  7. bluefisch200

    bluefisch200 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    144
    Fast einfacher als unter OS X...einfach die Eigenschaften des zu sharenden Ordner öffnen und dort den Status des Ordners ändern...
     
  8. Bountyhunter

    Bountyhunter Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    15.04.09
    Beiträge:
    1.699
    er will Dateien im LAN hin und her schicken - hat aber von Netzwerkeinrichtungen keinen Schimmer - genau hier greift dieses Tool !
    Ohne Netzwerkkenntnissen einfach von PC zu Mac oder sonstigem BS.

    Für Lan-Spiele dient ein PC als Server, der dann (z.B. Halo oder HalfLife, L4D usw.) über das Internet bereitstellt und per IP angewählt wird - fertig !
     
  9. nauna

    nauna Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    05.08.09
    Beiträge:
    1.007
    Ich will ja nichts sagen, aber versuch mal bitte mit Teamviewer eine wirklich große Datei zu verschieben. Noch dazu wenn du sowieso im LAN sitzt. Das läuft alles über den Teamviewer Server und ist somit für den normalen Betrieb absolut unbrauchbar! Besonders wenn die Freigabe wirklich deppeneinfach einzurichten ist.
     

Diese Seite empfehlen