1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ländereinstellungen: Tastaturbelegung fehlt

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Heike neu, 25.09.08.

  1. Heike neu

    Heike neu Jonagold

    Dabei seit:
    09.03.08
    Beiträge:
    20
    Hallo zusammen,
    unter Ländereinstellungen kann man (normalerweise) Tastaturbelegung auswählen, dann kann man diese abrufen, wenn man auf die kleine Flagge am oberen Bildschirmrand klickt. Bei meinem Mac kann ich zwar Ländereinstellungen aufrufen, es fehlen aber die Kästchen, z.B. für die Tastaturbelegung.
    Kann mir jemand verraten, wie ich das einrichten kann? Muß ich noch was nachinstallieren? Danke für jeden Tipp!
    Viele Grüße
     
  2. Heike neu

    Heike neu Jonagold

    Dabei seit:
    09.03.08
    Beiträge:
    20
    Hallo zusammen,

    habe versucht, das Problem zu lösen, indem ich den Anweisungen einer anderen Antwort gefolgt bin. Dort empfahl man, unter system/library/caches die 4 Dateien mit IntlDataCache zu löschen. Ok, in meinem Ordner gab es nur 2 dieser Dateien, die ich gelöscht habe, den Rechner neu gestartet und: alles beim alten, ich kann weiterhin weder Tastaturübersicht noch Zeichenpalette in den Ländereinstellungen aufrufen. Auch haben sich die IntlDataCache Dateien nicht neu erstellt. Kann mir jemand sagen, wo das "Häkchen" ist, das ich nicht finde, oder muss Leopard neu installiert werden, wie man bei Gravis vermutet... Würde mich wirklich freuen, wenn mir jemand weiterhelfen kann.

    Viele Grüße
     

Diese Seite empfehlen