1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

(lädt nicht) erscheint kurz nach dem anstecken ans Netz

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von cult7, 03.09.09.

  1. cult7

    cult7 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    23.12.06
    Beiträge:
    75
    Hallo Leute...

    Ich habe eine kurze Frage an euch.

    Ich habe mir ein MacBook Pro gekauft - Aktions/Abverkaufsmodell - neu - von März 2009

    Jetzt ist mir folgendes aufgefallen.
    Habe Snow Leopard installiert.

    Wenn ich jetzt im Akkubetrieb arbeite und dann den Netzstecker anstöpsel, dann leuchtet das Lämpchen des MagSafe kurzzeitig (1 bis 2 Sekunden) grün - obwohl das MacBook nicht voll geladen ist. In dieser Zeit erscheint oben rechts bei der Batterieanzeige die Meldung (lädt nicht).
    Kurz darauf (nach diesen 2 Sekunden) springt die Anzeige wieder auf Orange und das Book ladet ganz normal...

    Habt ihr das auch schon mal bemerkt?
    Ist das normal?

    Grüße
    Christian
     
  2. Xander Radem

    Xander Radem Alkmene

    Dabei seit:
    30.06.09
    Beiträge:
    35
    Das ist normal hab ein Macbook Pro und er macht das auch manchmal
     
  3. Silli xD

    Silli xD Akerö

    Dabei seit:
    23.05.09
    Beiträge:
    1.808
    Stimmt ist normal!
     
  4. knc

    knc Gala

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    49
    jap kann ich auch bestätigen, kann es sein das es an den kontakten liegt? bei mir sind sie manchmal dreckig, nach einer putzaktion kommt der fehler nich mehr :S lg
     
  5. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Ich nehme einfach an, dass die Elektronik eine Zeit lang braucht, den Status der Akkus und so zu ermittaln, und in dieser Zeit Läd nicht erscheint.
     

Diese Seite empfehlen