1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ladekabel verfärbt: wie bekomme ich es wieder weiss?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von spoek79, 28.01.10.

  1. spoek79

    spoek79 Carola

    Dabei seit:
    04.07.09
    Beiträge:
    111
    Hallo zusammen!

    Ich hatte mein Ladekabel in einer rötlichen Tasche und nun ist insbesondere das dicke Stromkabel und der daran befindliche Stromstecker rötlich verfärbt. Bisher habe ich es mit einem Schmutzradierer versucht, aber da tut sich nichts. Bevor ich es mal mit Waschbenzin versuche wollte ich doch mal nach einer sanfteren Lösung fragen.

    Hat jemand vielleicht eine gute Idee? :(
     
  2. Petfried

    Petfried Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    400
    Aus welchem Material ist denn die Tasche bzw. der Teil der Tasche der so rot abgefärbt hat?
     
  3. andimo3

    andimo3 Macoun

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    123
    Waschbenzin, Aceton, kannst beides verwenden

    mfg
     
  4. MacbookGamer

    MacbookGamer Auralia

    Dabei seit:
    10.01.10
    Beiträge:
    201
    Würde das Kabel aber danach nochmal mit nem feuchten Tusch abwischen, damit auch alles von den Lösungen ab ist.
     
  5. spoek79

    spoek79 Carola

    Dabei seit:
    04.07.09
    Beiträge:
    111
    Also die Tasche ist aus irgendeinem Poly...stoff. Also irgend so ein Kunststoff...

    Also mit Waschbenzin bekomme ich sowas wohl ab? Und kaputtmachen kann ich damit nichts am Kabel?
     
  6. JstAnonymous

    JstAnonymous Pferdeapfel

    Dabei seit:
    09.09.09
    Beiträge:
    79
    mit isopropanol 99,99%

    greift im gegensatz zu aceton nicht das material an und kostet echt nicht viel. 1l fuer ca 4€ bei ebay.
     

Diese Seite empfehlen