1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

LaCie Quadra d2 500 Gb Externe Festplatte

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von vonixere, 16.01.08.

  1. vonixere

    vonixere Gast

    Hi,

    ich habe mir einen hübschen neuen Imac gegönnt und als Backuplösung die obige Festplatte. Nun habe ich folgendes Problem: Die Festplatte sollte sich ja angeblich selber Aus- und Einschalten - anhand des Rechners eben. Die Festplatte ist über FireWire800 mit dem Mac verbunden und der Kippschalter der Festplatte (On/Auto/Off) steht natürlich auf Auto. So, allerdings macht die Festplatte nicht das was ich möchte. Sie bleibt aus wenn ich den Rechner hochfahre - und geht auch nicht aus wenn ich selbigen runterfahre. Sprich ich muss immer per Hand den Kippschalter betätigen, deswegen hab ich mir keine Festplatte mit einer Automatik gekauft :)


    Hat einer Ideen? Die Zusatzsoftware gibt auch keine Einstellungen her mit denen man dieses Problem beheben könnte. Hab mich schon durch diverse Foren gesucht bin aber noch nicht wirklich fündig geworden.


    Vielen Dank und Grüße
    vonix
     

Diese Seite empfehlen