1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

LaCie Externe Festplatte - kein Hochfahren mehr

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von wal, 25.09.08.

  1. wal

    wal Meraner

    Dabei seit:
    28.07.06
    Beiträge:
    229
    Hallo,

    ich habe mir eine eine externe Festplatte geholt (LaCie 250GB). Diese betreibe ich nun anstatt meiner USB Festplatte an Firewire 800 mit meinem iMac 24".

    Ist die Platte nun immer angeschlossen, kann ich meinen iMac nicht mehr hochfahren. Meist bleibt er schon, bevor das Äpfelchen beim hochfahren zu sehen ist, stehen. Da hilft dann nur erneut ausschalten -> Platte ab -> Hochfahren und Platte wieder anstöpseln.

    Kennst jemand dieses Problem oder Phänomen oder weiß Rat?

    Es ist echt störend.

    Vielen Dank für eure Infos
    wal
     
  2. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Schau mal in den Systemeinstellungen unter Startvolumen nach was da ausgewählt ist.
     
  3. wal

    wal Meraner

    Dabei seit:
    28.07.06
    Beiträge:
    229
    Hi Giftmischer,

    danke für den Tipp.

    Zur Zeit ist die Macintosh HD als Startvolumen eingetragen was ja auch richtig ist.

    Ich will ja schon das er von der Mac HD startet wie bisher, er soll aber nur zusätzlich meine externe Firewire-Backup-Platte mit starten.

    Muss ich da jetzt eingeben den Mac im Firewire-Modus zu starten?
    (Ich möchte nicht booten oder so von der Firewire-Platte)

    Vielen Dank für deine Infos.

    Viele Grüße
    wal
     

Diese Seite empfehlen