1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

LaCie d2 Quadra 1000GB am iMac (und MacBook?)

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von fritzl, 19.10.08.

  1. fritzl

    fritzl Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    01.06.08
    Beiträge:
    237
    hi, also ich habe eine Frage habe vor mir die LaCie d2 Quadra 1000GB zu kaufen und die an meinen iMac anzuschließen (für Time Machine), jetzt frage ich mich ob ich damit auch mein MacBook über WLAN BackUppen könnte, quasi über eine Freigabe des iMac oder so.

    Time Capsule kommt eig. nicht in Frage (einfach zu teuer) und an eine FritzBox kann ich die Platte ja auch nicht hängen, möchte sie eig. auch mit FW800 nutzen am iMac.

    Hoffe ihr versteht mein Anliegen, Danke.

    /edit: oder könnte ich das MacBook so Einstellen, dass sich bestimmte Ordner immer mit dem iMac spiegeln und dann der iMac mit Time Machine Spiegelt?
     
    #1 fritzl, 19.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.08

Diese Seite empfehlen