1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

LaCie 500GB extern an FireWire wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Jack_Bauer, 29.10.08.

  1. Jack_Bauer

    Jack_Bauer Jamba

    Dabei seit:
    19.12.07
    Beiträge:
    56
    Hallo zusammen!

    Trotz suche bin ich leider auf keine Lösung für das folgende Problem gestoßen:

    Habe eine neue externe LaCie 500 GB Platte als austausch für eine andere LaCie, die kaputt war, bekommen. Als ich diese am iMac angeschlossen hab, passierte ..... nix...

    Kein Fenster ging auf, kein Eintrag im Festplattendienstprogramm nix.

    Die Platte hängt an einem FireWire-Hub (aktiv) zusammen mit einem externen Brenner und einer anderen Festplatte (die läuft). Schalte ich aber erst die LaCie, dann den Brenner, dann die andere Platte an, läuft keins der Geräte. Ohne die LaCie funzt alles.

    Meine bisherigen Lösungsversuche:

    Habe hier im Forum gelesen, das man die Platte mal vor dem Rechnerstart einschalten sollte. Hab ich probiert, bringt aber nix.

    Die Platte mal ohne Hub angeschlossen, brachte mich auch nicht weiter.

    Gestern gab ich sie einem Arbeitskollegen mit, der ein MacBook hat. Er erzählte Heute, das sich nach dem einschalten der Platte ein Programm gestartet hat, welches diese "eingerichtet" hat. Danach konnte er zugreifen.

    Hmmm....

    Nun weiß ich auch nicht mehr weiter.

    Soll ich die auch umtauschen, oder gibts noch andere lösungen ???

    Danke im vorraus für die Tipps.
     

Diese Seite empfehlen