1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kurzschluss über Lineout?Macbook sagt nix mehr

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von ViZoR, 29.03.07.

  1. ViZoR

    ViZoR Braeburn

    Dabei seit:
    09.08.06
    Beiträge:
    42
    old
     
    #1 ViZoR, 29.03.07
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.07
  2. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Also ich kann mir nicht vorstellen das bei normal funktionierenden Anschlüssen sowas passieren kann. Das es in der Anlage beim Reinstecken knackt ist ok. Das die Lautsprecher danach kaputt sind ist sehr ärgerlich, aber nachvollziehbar. Das das MacBook danach nicht mer startet kann ich mir nicht erklären.

    ->Apple Service Partner
     
  3. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Was? Die Sicherungen des Stromnetzes Deiner Wohnung sind rausgeflogen? Und an der Buchse des Books hats nen kleinen Lichtbogen gegeben? Na dann, gute Nacht Book! Das kannste gleich einschicken.
     
  4. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Ja aber ich kann mir das fast nicht vorstellen, damit ne standard Sicherung fliegt muss schon ein ziemlich hoher Fehlerstrom fließen außer es war ein FI-Schalter drin. Aber wenn wirklich die normale Sicherung geflogen ist ist dein MacBook jetzt gegrillt. Schließe mich da Kernelpanik an
     
  5. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Noch n Tip für das nächste mal: Stereoanlage erden.
     

Diese Seite empfehlen