1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kurzfristiger remote Zugriff

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von jowokeller, 16.04.08.

  1. jowokeller

    jowokeller Antonowka

    Dabei seit:
    02.12.04
    Beiträge:
    358
    Hallo und guten Morgen,

    ich habe gestern Abend neben meinem Vater gesessen als er von zuhause aus seinen EDV Menschen aus der Firma angerufen hat, erst hat er eine Weile mit ihm herumdiskutiert und dann hat er mein dad gefragt ob er Internet hätte und er solle doch bitte mal auf eine bestimmte URL gehen. Als er dann auf diese Seite gesurft ist, konnte er eine .exe herunterladen welche bewirkt hat, dass sich der Desktop von meinem Vater rot eingefärbt hat und der EDV Mensch per remote Zugriff auf den Rechner hatte OHNE vorherige Konfiguration.

    Hat jemand eine Idee was das für ein Programm wohlgemerkt für Windows sein könnte?

    Mit freundlichen Grüßen
    Jowokeller
     
  2. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Frag doch am besten deinen Dad nach dem Namen der Software. ;)

    Es dürfte da eine breite Masse an Software geben die das Remote Desktop Protocol nutzt. Es muss halt nur auf den Microsoft Client zugreifen können. Soweit ich weiß sind ja kaum Konfigurationen nötig. Es gibt sogar eine Software für den Mac die das Feature von Windows nutzen kann: http://www.tuaw.com/2008/04/15/microsoft-remote-desktop-connection-client-for-mac-2-beta-3/ :)

    Edith sagt:
    Es ist allerdings erschreckend, dass es scheinbar sooo einfach zu gehen scheint. Hat dein Dad seinen PC nicht in irgendeiner Form abgesichert? Die Firewall müsste doch Alarm schlagen.
     

Diese Seite empfehlen