1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Kurzfilm fertiggestellt] glänzendes matt. Kritik erwünscht!

Dieses Thema im Forum "Photocafé" wurde erstellt von joey23, 22.01.09.

  1. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Hallo zusammen,

    habe mit ein paar Freunden einen kleinen Kurzfilm gedreht. Würd mich freuen ein paar Kritiken dazu zu hören :)

    Anregung war ein Wettbewerb. Thema: Zeig uns drei Minuten deiner Zukunft. Das ist unser Ergebnis:

    [​IMG]

    PS: Nein, die Bewertung erfolgt nicht nach Zugriffen. (Ob ihr den Film anschaut oder nicht hat keine Auswirkung auf den Wettbewerb)
     

    Anhänge:

  2. hotchilli2711

    hotchilli2711 Querina

    Dabei seit:
    18.07.08
    Beiträge:
    183
  3. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Die Dialoge wirken ein bisschen hölzern.

    Davon abgesehen: Das habt Ihr sehr schön gemacht!

    :)
     
  4. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    inhaltlich/technisch gut, aber wie gokoana schon festgehalten hat, wirkt das ganze auf dramaturgischer ebene etwas emotionslos ;)
     
  5. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Die Schauspieler sind natürlich keine "echten" ;)

    Bei interesse könnt ihr euch ja mal die anderen Filme auf der Seite anschauen, interessiert mich was ihr von denen haltet ..
     
  6. Schaf

    Schaf Königsapfel

    Dabei seit:
    30.10.05
    Beiträge:
    1.203
    Sieht wirklich gut aus!

    Nebenbei, welche Programme wurden benutzt?
     
  7. Stiffler

    Stiffler Gast

    ganz kurz nur nen zwischeneinwurf:

    warum, zur hölle kaut der junge Mann in der ersten Szene Kaugummi. Das sieht echt schei*** aus. Davon abgesehen TOP!!!
     
  8. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Das soll ausdrücken wie "egal" ihm die Situation gerade ist und Distanz aufbauen. Der Opa würde ja nie im Leben Kaugummi futtern ;)

    Schnitt, Keying und Farbkorrektur stammen aus FCP5
     
  9. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Ich find ihn ganz gut, aber der Ton ist extrem leise. Auf dem MacBook weiß (welches zugegeben recht leise Lautsprecher hat) kann man gegen Ende kaum noch was verstehen. Könnte aber auch an der Website liegen.
     
  10. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Gerade erst gesehen.

    Gefällt mir sehr gut, mir war zunächst nicht ganz klar, warum es vor einem Greenscreen gedreht werden musste, aber der "Generationensprung" hat es dann erklärt.
    Schauspiel verständlicherweise etwas hölzern, wie oben schon erwähnt und auch das Makeup im zweiten Teil ist (ebenfalls verständlicherweise) nicht ganz glaubhaft, aber der Dialog ist sehr schön in Szene gesetzt, durch gute Bildkomposition und guten Schnitt. :)

    (Und endlich mal jemand der weiß, wie man Titel schön dezent und ansprechend gestaltet...)

    Gruß, MasterDomino
     
  11. Irreversibel

    Irreversibel Akerö

    Dabei seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    1.840
    Sehr schön. Die Laiendarsteller haben das schon ganz ordentlich gemacht, ist doch okay gewesen. Wenn ich mir ins Gedächtnis rufe was ich schon alles auf der Bühne gesehen habe war die Leistung da ganz ordentlich. Schöne Herangehensweise an das Thema!
     
  12. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    So,
    Platz 4 von 6. Und damit kein Preis. Schade.
    Und (für mich) unverständlich, wenn ich mir die anderen so anschaue ..
    Aber gut, dass ist das Spiel, Spaß gemacht hat es trotzdem ohne Ende!

    Joey
     
  13. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.760
    Vielleicht hätte der Plott deutlicher rüberkommen sollen. Die Idee ist nett und dass du das in einem weissen Raum hast spielen lassen finde ich auch gut, es lenkt nicht ab, auf der einen Seite, lenkt aber die Aufmerksamkeit auf der anderen Seite auf die Schauspieler, die das zwar nett gemacht haben, aber dann doch keine Profis sind. Das nimmt dann die Spannung raus. Ansonsten: Weiter machen!!!

    Gruß Schomo
     
  14. tsingtao2

    tsingtao2 Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    08.06.07
    Beiträge:
    1.428
    Super Film, Kompliment;)
     

Diese Seite empfehlen