1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kurze Frage zum Festplattenwechsel

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Termy, 26.01.10.

  1. Termy

    Termy Boskop

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    209
    Hallo,

    Ich will auf eine neue Festplatte upgraden und habe dazu eine eine kurze Frage: Habe ich es richtig verstanden, dass man das Alte System mittels Time Machine auf die neue Festplatte clonen kann, und keine Zusatzsoftware braucht?

    Also:
    1. Timemachine Sicherung von der alten Platte machen.
    2. Neue Platte rein
    3. Von DVD Booten und aus dem Timemachine Volume wiederherstellen

    Achso und da fällt mir noch eine Frage ein: Muss ich die neue Festplatte eigentlich vorher mit Nullen überschreiben?
     
    #1 Termy, 26.01.10
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.10
  2. Termy

    Termy Boskop

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    209
    Na gut dann versuch ich es halt einfach mal so
     
  3. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Hallo, Du hast's aber eilig.
    Geeignet zum Klonen einer Partition ist das Festplattendienstprogramm auf der Snowleo-DVD, also booten mit der DVD, Festplatte auf externe kopieren, DVD raus, Rechner ausschalten, Festplatte tauschen, Rechner an, DVD rein und mittels FPDP die Partition zurückkopiert. Dabei kannst Du die Partition noch z.B. verkleinern. Sehr seltene Frage hier, ungewöhnlich selten...
    Gruß
    Andreas
     
  4. Termy

    Termy Boskop

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    209
    Hat super funktioniert, einfach einmal mit Nullen überspielt und dann aus dem Time Machine Backup wiederhergestellt. Gibt keine Probleme
     
  5. Switch2Mac

    Switch2Mac Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    758
    Was aber kein Clonen war und somit die frage leider Irrreführend war. Das mit den Nullen war auch nicht unbedingt nötig glaube ich.
    Aber cool, dass es geklappt hat. Viel Spaß mit der neuen Platte :)
     
  6. Termy

    Termy Boskop

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    209
    Ich habe jetzt den gleichen Platteninhalt den ich vorher auch hatte (auf der alten HD). Ich glaub das kann man dann geclont nennen
     
  7. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.933
    Nein, wenn du es aus einem TM Backup gemacht hast, ist es kein Klon, aber das ist uninteressant, denn es scheint ja alles zu klappen.
     

Diese Seite empfehlen