Kurzbefehl: nach Eingabe Fragen in excel oder Numbers

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von Pernod89, 11.01.19.

  1. Pernod89

    Pernod89 Erdapfel

    Dabei seit:
    11.01.19
    Beiträge:
    4
    Moin moin,

    ich habe schon viel gesucht und versucht, bis ich mich nun hier angemeldet habe.

    Mein Vorhaben ist, einen Siri shortcut zu erstellen in dem ich nacheinander nach 3 bis 6 "Nach Eingabe fragen" Zahlen eingebe. Diese würde ich nun am liebsten in eine Excel Tabelle schreiben. (zur Not ginge auch Numbers)

    Kennt jemand eine Möglichkeit?
    Vielleicht auch eine eigenständige App die sowas zulässt.

    Vielen Dank schon mal für Anregungen und Hilfestellungen!
     
  2. kelevra

    kelevra Kaiser Alexander

    Dabei seit:
    12.07.10
    Beiträge:
    3.933
    Verstehe ich das richtig: du möchtest Siri 3 bis 6 Zahlenwerte diktieren, die anschließend in einer Exceldatei landen?
     
  3. Pernod89

    Pernod89 Erdapfel

    Dabei seit:
    11.01.19
    Beiträge:
    4
    Ich habe mal den Titel geändert. Sorry.
    Es geht um Kurzbefehle, nicht explizit um Siri.
    Ich würde gerne einen Kurzbefehl (oder eine App) haben der mich direkt nach Zahlenwerten fragt und diese dann in eine Exceltabelle schreibt.
     
  4. MacBro

    MacBro Carola

    Dabei seit:
    27.09.18
    Beiträge:
    110
    Wenn es nur darum geht Zahlen abzuspeichern und die Datei weder Formatierungen oder mehrere Arbeitsblätter enthält wäre mMn die einfachste Lösung dies über eine .csv anstatt .xls(x) Datei zu lösen (ist mit Excel lesbar).
     
    Pernod89 gefällt das.
  5. Pernod89

    Pernod89 Erdapfel

    Dabei seit:
    11.01.19
    Beiträge:
    4
    Das klingt gut.
    Wie bewerkstellige ich das am besten?
     
  6. MacBro

    MacBro Carola

    Dabei seit:
    27.09.18
    Beiträge:
    110
    Beispielsweise:
    IMG_1156.JPG

    • Im Beispiel kannst du 3 verschiedene Zahlen eingeben. Der Vorteil bei der Einstellung der Eingabe als "Zahl" ist, dass wenn der Kurzbefehl über das Widget ausgeführt wird eine Zahlentastatur eingeblendet wird.
    • Das Textfeld kombiniert alle Eingaben mit dem ";". (Ist etwas Sicherheit, dass bei fehlenden Eingaben der Wert nicht in die falsche Spalte wandert)
    • Die Textersetzung von NaN zu nichts sorgt dafür, dass in der csv Datei die Spalte leer bleibt
    • Die Datei anfügen Aktion erstellt für jeden Eintrag eine neue Zeile in der csv. Am besten legt man eine leere csv Datei im Kurzbefehleverzeichnis in iCloud Drive ab und gibt den entsprechenden Name an (Dropbox funktioniert momentan als Option u.U. auf manchen Geräten nicht korrekt).
     
    #6 MacBro, 11.01.19
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.19
    Pernod89 und kelevra gefällt das.
  7. Pernod89

    Pernod89 Erdapfel

    Dabei seit:
    11.01.19
    Beiträge:
    4
    Sehr gut, vielen Dank! So in etwa habe ich mir das vorgestellt. Ich werde das morgen mal ausprobieren.