1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Kurz vorgestellt] QickCursor

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von awk, 25.02.10.

  1. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Für alle jene, die Text gerne öfters mit ihrem Lieblingseditor bearbeiten wollen, gibt es eine gut funktionierende Lösung: QuickCursor.

    [​IMG]
    Click for full size - Uploaded with plasq's Skitch

    Es funktioniert ganz simpel: ihr setzt den Cursor in ein Textfeld, drückt den im Vorhinein vergebenen Shortcut für den Editor (siehe Screenshot) und schon könnt ihr loslegen. Mittels CMD+S wird der Text vom Editor zum (Ausgangs-) Programm gesendet.

    Ob euer Lieblingseditor bzw. welche Programme davon profitieren, müsst ihr selber herausfinden. ;)

    Ich "verbinde" hauptsächlich Safari und TextMate (BBCode-Bundle) für's Posten in Foren miteinander. Auch funktioniert es mit Skype und Ulysses, leider (zur Zeit?) nicht mit Mail.

    [​IMG]
    Click for full size - Uploaded with plasq's Skitch

    Ich hoffe, der Tipp ist hilfreich! ;)
     
    #1 awk, 25.02.10
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.10
    74er gefällt das.
  2. smoe

    smoe Ruhm von Kirchwerder

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    10.901
    nette idee, wobei sich mir jetzt kein wirklicher anwendungszewck dazu erschließt. alles wofür ich einen vernünftigen texteditor brauche, mache ich einfach direkt mit texmate auf, ist auch als Standardprogramm eingestellt.

    Was mir Textmate o. ä. zum schreiben von Forenbeiträgen oder Skypenachrichten bringen soll, will sich mir im moment nicht ganz erschließen...
     
  3. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Was wenn man seitenlange Tutorials tippt? Dann finde ich Zwischenspeichern, Shortcuts, ToDos, SVN (zukünftige Änderungen), Textbausteine,… ganz angenehm. Natürlich könnte man das auch direkt in TextMate erledigen, aber ich find's cooler. ;)

    Bei kurzen Posts hat QickCursor und TextMate imho auch eine Berechtigung: auch hier benötige ich Shortcuts.

    Der große Vorteil besteht für mich in einem sehr gut angepassten Editor. Wenn ich nun etwas kursiv schreiben möchte, muss ich mich nicht darum kümmern, ob dies nun in ein Forum od. in einen Blog gestellt wird. LaTeX, html od. was auch immer ist. Der Shortcut ist immer der selbe. Für mich ist es demnach eine Arbeitserleichterung/Zeitersparnis: ich tippe in TextMate, und das ohne mich umzustellen.
     
    #3 awk, 26.02.10
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.10

Diese Seite empfehlen