1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kurioses problem

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von stollentroll, 14.06.09.

  1. stollentroll

    stollentroll Macoun

    Dabei seit:
    13.03.08
    Beiträge:
    117
    Hallo Leute,

    ich hab seit gut 2 Stunden ein (für mich) komisches Problem mit OS X (Leo).

    Für mein Studium habe ich via Virtualbox Ubuntu installiert und musste dieses halt starten. Nach beenden musste ich feststellen, das mein HD-Space von 48 GB auf 4 GB geschrumpft ist. Keine Ahnung warum :(

    Hab den Rechner nun auch schon etliche male gestartet... aber alles unverändert.
    OnyX hab ich auch schon aufgerufen und alles durchlaufen lassen. Allerdings bekomme ich auch die Meldung "Startup-Disp has do be repaired"... also alles schön mit der Install Disk machen.. da ich aber momentan aber nicht zuhause bin muss das ganze bis morgen warten.

    Nun wollt ich mal fragen, ob ihr schon mal ein ähnliches Problem hattet und wie das so plötzlich auftreten kann?
    Wie geht man am besten bei der "Reparatur" vor? Klar.. Daten sollten vorher abgezogen werden. Aber was mich auch interessiert, wird dabei die HD-Formatiert? Oder ist nach getaner Arbeit alles wieder beim alten?

    Oder kann vllt. sogar ein Hardwaredefekt sein?

    Fragen über Fragen... ich hoffe ihr könnt mir helfen und das nachher alles wieder funktionert...

    Edit: Ich hab gerade ebend mald Disk Inventory X durchlaufen lassen.. demnach fehlen mir gut 25 GB! :(
     
    #1 stollentroll, 14.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.09
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Beim Reparieren der Festplatte wird nix formatiert. Alles bleibt so wie es war - bzw. wird repariert.
    Auf der Install. DVD ist ein Hardwaretest drauf. Mit D starten.
    Du kannst aber heute noch die Aktivitätsanzeige aufmachen und nachsehen, was den Speicher platz gefressen hat. Hast du vielleicht auch FileVault eingeschaltet? Das Verschlüsseln braucht ziemlich viel Platz.
    salome
     
  3. stollentroll

    stollentroll Macoun

    Dabei seit:
    13.03.08
    Beiträge:
    117
    Danke für die Antwort.

    FileVault habe ich nicht aktiviert..
    Wo finde ich die Aktivitätsanzeige?
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    Oh weia.

    Mach einen "sicheren Systemstart".
    (mit gedrückter Shifttaste starten, halten bis der Kreisel erscheint, warten.)
    Meistens reicht das schon.

    Gegenfrage: Wärs dir lieber wenn es gaaaaanz langsaaaaaam auftritt?

    Step 1) Festplattendienstprogramm öffnen, "Erste Hilfe" wählen.
    Step 2) "Volume reparieren" klicken.
    Step 3) Wie beim Röntgenarzt: Luft anhalten und nicht atmen bis der Vorgang beendet ist.

    Himmel hilf. Wie bist du denn drauf? Prozac?
    Machs einfach.
     
  5. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    @stollentroll lass dich vom Rastafari nicht irritieren und atme ruhig weiter.
    Die Aktivitätsanzeige ist unter diesem Namen in Programme/Dienstprogramme zu finden.
    Doch wenn der Start im Sicheren Modus Hilfe bringt, dann mach das Mal. Tut nicht weh.
    Und dann schick den Rechner zur Ruhe und repariere morgen die Festplatte.
    salome
     
  6. stollentroll

    stollentroll Macoun

    Dabei seit:
    13.03.08
    Beiträge:
    117
    @salome: danke für deine Hilfe. :) ich werd dann die Aktivitätsanzeige nochmal durchführen und dann ist schluss für heute.
     
  7. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Gute Nacht!
     

Diese Seite empfehlen