1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kryptische Zeichen-Fehler?! Ich verstehe es nicht!

Dieses Thema im Forum "PHP & Co." wurde erstellt von cenga, 22.04.09.

  1. cenga

    cenga Alkmene

    Dabei seit:
    28.12.07
    Beiträge:
    31
    Hi!

    Nachdem ich vor paar Tagen ein Thema verfasst habe, wegen der URL-Weiterleitung auf der Webseite - was aber nicht wirklich tragisch war - habe ich nun ein echtes Problem.

    Ich bin seit längerer Zeit der Verantwortliche der Webseite von meinem Fußballclub. Die letzte Webseite habe ich wegen kryptischer Zeichenfehler über den Haufen geworfen, und nun eine komplett neue Seite gestaltet. Nach dem Upload, habe ich dann gemerkt, das genau diese kryptischen Zeichenfehler erneut auftauchten. Dann habe ich im Quelltext der Seiten diesen UTF-8 Unicode geändert zugefügt, was dann auch prima funktioniert hat, bis,...

    Ja bis ich eine neue Index-Seite gestaltet habe und ich wieder die Fehler auf der Fotogalerie entdeckt habe,...

    Ich brauche echt Hilfe


    Und wenn ich schon dabei bin, könnte ich ja auch noch nachfragen, warum dieser Hover-Effect nicht wirklich funktioniert bei den Text-Links?! Irgendwie passt das alles mit den farben nicht!



    Danke, Cenga!

    URL: www.tuerksport-bielefeld.de
     
  2. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Hi, laut HTTP-Header sagt der Server dem Browser, die Datei läge in ISO-8859-1 statt UTF-8 vor. Zudem hast du im Quellcode versehentlich einen \ vor den Anführungszeichen stehen. Das solltest du korrigieren und evtl. in deiner .htaccess-Datei folgendes schreiben:

    AddDefaultCharset utf-8
     
  3. Bajuware

    Bajuware Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    23.04.08
    Beiträge:
    707
    <meta http-equiv=\"Content-Type\" content=\"text/html ; charset=utf-8\" />

    Total falsch

    <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8" />

    richtig, aber "utf-8" is eh doof :D
     
  4. cenga

    cenga Alkmene

    Dabei seit:
    28.12.07
    Beiträge:
    31
    Wenn 'utf-8' eh doof ist, was muss da denn sonst stehen?!
    Also ich kenn dieses iso-zeugs zwar, aber wie sollte ich es am besten da einbinden?!

    Edit:
    Habe das jetzt auf:
    <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=ISO-8859-1" />

    geändert, aber in der Galerie, will das nicht so, wie ich will!
    Könnt ihr mir da noch einmal behilflich sein?! Muss ich das eventuell in Jalbum selbst schon voreinstellen?!
    Oder ist eine nachträgliche Änderung okay?!
     
  5. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Das muss nicht nur ISO-8859-1 stehen, die Datei muss dann auch als ISO-8859-1 gespeichert werden.

    UTF-8 ist nicht doof, sondern eigentlich ein Segen. Doof sind die ganzen Altlasten wie eben auch ISO-8859-1.

    Ich würde alles auf UTF-8 umstellen und in der .htaccess noch utf-8 als Standardzeichensatz festlegen. Falls du keinen Zugriff auf .htaccess hast, solltest du aber in der Tat alles auf ISO-8859-1 umstellen. Alternativ könntest du in PHP auch den Header anpassen.
     
  6. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Aha, utf-8 ist doof. Das kannst du sicher auch begründen, oder?
     

Diese Seite empfehlen