1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kritik am ständig wechselnden iPhone/Pod-Anschluss

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Timo, 18.07.09.

  1. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    Geht es eigentlich nur mir so, dass es eigentlich eine (unnötige & geldgeile) Gemeinheit ist, dass man quasi für jeden iPod/iPhone eine neue Docking-Station braucht?
    Mich zB ärgert es maßlos, dass ich meine "alte" Docking-Station des iPod-Classic und des iPhone 2G nicht mehr mit meinem 3Gs verwednen kann, obgleich der Anschluss ja immer noch identisch aussieht und sich auch (mehr oder weniger) aufstecken lässt...


    Muss sowas denn wirklich sein, Apple?

    Stört sich da sonst noch wer dran oder bin ich wirklich der Einzige der diese Art der Wirtschaftspolitik nicht gut heißt?
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Hm, das einzige, was ab iPhone 3G/iPod touch 2G geändert wurde, ist die Stromversorgung (die nun über den USB- statt über den FireWire-Anschluß läuft).

    Alles andere ist gleich geblieben.

    Und mit meinem Universal-Dock laufen alle von dir genannten Geräte.

    MfG
    MrFX
     
  3. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Nö, stört mich nicht weil ich mir so oder so nie so eine Dockingstation kaufen würde, eben aus dem von Timo genannten Grund.
     
  4. Human

    Human Normande

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    571
    Alles ändert sich mal und deine genannten Produkte sind ja so gesehen nicht mehr die neusten. Du beschwerst dich ja auch nicht das du z.b. deinen alten Drucker mit LPT nicht mehr nutzen kannst, da dein neues MB keinen anschluss mehr dafür hat. Die zeiten ändern sich und somit auch diverse sachen in den Endgeräten.

    Ich hoffe mal nicht das du jetzt noch die Passform der Geräte meinst, schlieslich können auch nicht alle die selbe breite und dicke haben, dafür gibt es ja dann das Universall-Dock mit den Dock Adaptern (das find ich ne schweinerer, das man die nur im 3-er Pack bekommt).
     
  5. GloWi

    GloWi Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    22.03.05
    Beiträge:
    826
    Es hat sich doch gar nichts geändert am Dock Anschluss. Nur die Lademöglichkeit über die Firewirepins ist weggefallen. Das war aber auch absehbar da die Datenverbindungen schon vor ein paar Jahren gekappt worden sind.

    Bei alles Docks außer den Universal-Docks ist es zudem so das sie auf das Gehäuse vom jeweiligen iPod, iPhone angepasst sind. Andere Geräte passen dadurch mechanisch nicht hinein. Der Ausweg aus diesem Dilemma ist halt das Universal Dock.
     
  6. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859
    .... sehe ich so wie meine Vorredner.

    Ein kleiner Tipp: es lässt sich die Dockingstation des 2G ganz einfach mit Feile oder besser Dremel leicht aufweiten, sodass dann auch das 3G / 3GS ins Dock passt.

    .... kurz mal gesucht und meinen alten Beitrag über den "Dockumbau" gefunden: hier klicken!
     
    #6 moema, 20.07.09
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.07.09
  7. Corrado244

    Corrado244 Ribston Pepping

    Dabei seit:
    28.03.09
    Beiträge:
    302
    Wollte es schon so machen, hab aber immer verschoben das Vorhaben. Nun hab ich es auch so gemacht, und es hat super geklappt. Habs wie das Eichhörnchen gemacht. ;)
     
  8. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Ich kann mich auch nicht beschweren. Ich habe mir damals mit meinem 20GB iPod (SW-Display) ein Universal Dock gekauft. Das funktioniert noch problemlos mit meinem iPhone 3G. Einziger Nachteil ist dass jedes mal eine Meldung kommt dass das Zubehör nicht kompatibel ist welche man aber einfach wegdrücken kann da alles (auch Laden) wunderbar klappt.
     
  9. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Mich stört es auch nicht wirklich, da ich mich ans USB-Kabel gewöhnt habe....
     

Diese Seite empfehlen