1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kriege WinTV Nova-T-USB Stick nicht zum Laufen!

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Apfelbutzn, 13.07.08.

  1. Apfelbutzn

    Apfelbutzn Granny Smith

    Dabei seit:
    13.07.08
    Beiträge:
    13
    Hallo ihr Mac-Cracks!
    Bin Apple-Anfaengerin und hab seit kurzem ein MacBook. Hab vom alten Laptop noch einen Hauppauge WinTV-USB-TV-Stick (Nova T), den ich gerne fuer den Mac weiterbenutzen moechte. Hab mir auch schon iTele heruntergeladen, aber ich kriege ihn nicht zum Laufen. Dachte mir, dass ich evtl noch passende Treiber dafuer brauche, habe aber im Netz keine gefunden, nur diese Seite (http://www.defyne.org/dvb/driver.html), bei der aber die Links leider nicht gehen...
    Kann mir jemand weiterhelfen?
    DANKE!
     
    #1 Apfelbutzn, 13.07.08
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.08
  2. Tyler-Durden

    Tyler-Durden Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    30.04.08
    Beiträge:
    314
    wintv sagt bereits der name, dass das ding nur unter Windows geht, für apple mac os x gibt es eyetv
     
  3. nowies

    nowies Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    854
    Wie @Tyler-Durden schon sagte : Vergiß es!

    iTele ist Müll.

    Anders herum wäre kein Thema.

    Besorge dir EyeTV.

    Gruß

    nowies
     
  4. Apfelbutzn

    Apfelbutzn Granny Smith

    Dabei seit:
    13.07.08
    Beiträge:
    13
    eyetv kann ich mir grad nicht leisten, daher wollt ich es erstmal mit iTele ausprobieren, nachdem ich gelesen hatte, dass der Novat-T prinzipiell mit dem Programm auch auf nem Mac zum laufen zu kriegen ist.
     
  5. nowies

    nowies Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    854
    Wie schon gesagt : Vergiß es!

    Ich gehe davon aus,das du Leo installiert hast.

    Das Package auf der Seite geht nur für maximal Tiger.

    Ich kann dir aber auch aus eigener Erfahrung sagen,das die Treiber Müll sind.

    Gruß

    nowies
     
  6. Apfelbutzn

    Apfelbutzn Granny Smith

    Dabei seit:
    13.07.08
    Beiträge:
    13
    ok, danke, dann weiß ich bescheid und brauch da gar nicht weiter rumprobieren. dann spar ich mal auf EyeTV ;)
     
  7. Apfelbutzn

    Apfelbutzn Granny Smith

    Dabei seit:
    13.07.08
    Beiträge:
    13
    ca 130 Euro muss man für das Programm und den USB-Stick ja rechnen, oder? Gibts denn noch ne Alternative zu Fernsehempfang über DVBT (z.B übers Internet), denn da krieg ich in meiner Region eh nur zehn Kanäle...
     
  8. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
  9. nowies

    nowies Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    854
    Internet-TV:
    Versuche es doch mal mit http://zattoo.com/de

    nowies
     
  10. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
  11. Apfelbutzn

    Apfelbutzn Granny Smith

    Dabei seit:
    13.07.08
    Beiträge:
    13
    cool, danke für die Hilfe! :)
     
  12. Apfelbutzn

    Apfelbutzn Granny Smith

    Dabei seit:
    13.07.08
    Beiträge:
    13
    ...und die vielen Tips! :)
     
  13. bene21

    bene21 Erdapfel

    Dabei seit:
    08.09.08
    Beiträge:
    3
    WinTv NOVA

    hi, ich bin neu hier und hab ein ähnliches problem.
    ich hab auch eine alte WinTv-NOVA version(2.16)
    ich hab zwar keinen tv stick, aber eine karte mit normalen satellitenanschluss.
    nun hab ich das problem, dass die software die mitgeliefert wurde an meinem pc nicht funktioniert, obwohl ich windows xp hab.(vllt. liegt es daran das ich eine neuere version von xp hab). nun such ich schon nach einer anderen sofware zum downloaden, finde aber nichts.
    könnt ihr mir vllt. weiterhelfen?
     
  14. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Willst du die Karte unter MacOS betreiben oder was ist das für eine? Unter XP hatte ich immer die WinTV Software selber eingesetzt. Da findest du auch genug freie DVB-T Software (oder was hast du da im Einsatz?) Die Treiber sollten auch nicht da Problem sein. Unter MacOS ist halt EyeTV halt normalerweise der erste Gedanke (deswegen kauft man sich auch imemr die Elegato Hardware *G*)
     
  15. bene21

    bene21 Erdapfel

    Dabei seit:
    08.09.08
    Beiträge:
    3
    also, ich hab vor 6 jahren von hp Win-Tv-NOVA-PCI-s gekauft, und des hat auf einem älteren pc einwandfrei funktioniert(der pc hatte auch windows xp).jetzt hab ich die karte in meinemneueren pc eingebaut, hab die cd eingelgt , die bei der karte dabei war und wollte Win-TV aufspielen.da sagt mein computer dann dass er die installation wegen eines unbekannten Fehlers abbrechen musste.der neue pc hat ebenfalls windows xp(aber halt ne neuere version)
    ich glaub ,dass die win-tv version halt schon zu alt für meinen pc ist, aber wenn ich schon mal so eine karte hab, müsste es doch bestimmt eine andere , odere neuere software geben, die man mit für diese karte verwenden kann.
     
  16. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Da bist du hier falsch. Hier ging es um den Nova Stick und MacOS und nicht unter Windows XP. Schau doch mal auf der Seite von Hauptauge (das müsste der Herstelle von WinTV sein) nach einer neuen Version. Oder halt einfach mal deine Karte und Treiber bei google eingeben.
     
  17. bene21

    bene21 Erdapfel

    Dabei seit:
    08.09.08
    Beiträge:
    3
  18. Winaufmac

    Winaufmac Erdapfel

    Dabei seit:
    31.10.08
    Beiträge:
    1
  19. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Die Treiber und der Link wurde schon am Anfang erwähnt. Leider sehe ich seit 2006 keine weiteren Entwicklungen bei iTele oder irre ich mich da?
    Die derzeit beste Lösung ist wohl EyeTV. Leider gibt es die Software nur mit Elgato Produkten dazu, aber den günstigsten Stick kriegt man halt schon für ca 35€.
     

Diese Seite empfehlen