1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Kratzer Unterseite Macbook Alu - wie behandeln?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von MacKai, 07.02.09.

  1. MacKai

    MacKai Ingrid Marie

    Dabei seit:
    05.05.08
    Beiträge:
    264
    Hallo,
    wie oben beschrieben habe ich nach 2 Monaten 3 Kratzer auf der Unterseite entdeckt, die trotz Vorsicht leider entstanden sind.
    Wie verfährt man hier? Lassen? Behandeln mit Politur?
    Eine Reparatur bei Apple müßte ich selbst tragen, oder?
    Danke

    MacKai
     
  2. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Auf einen Tisch stellen und gut ist, es ist ja an der Unterseite, weshalb die Aufregung?
     
  3. Catholic

    Catholic Lambertine

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    695
    Mit Politur behandeln würde ich ganz schnell vergessen, dass sieht danach schlimmer aus als vorher. Vor allem auf dem matten Alu vom Case.
    Reparatur würdest du wahrscheinlich selber zahlen müsse. Ich an deiner Stelle würde einfach lernen damit zu leben. Es ist ja nur die Unterseite;)
     
  4. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
    Am besten gleich ein neues Book kaufen ;)

    Ich mein was soll diese Aufregung, es ist ein Gebrauchsgegenstand.
     
  5. ZIG-ZAG

    ZIG-ZAG Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    466
    Genau!!! Nichts für ungut Kai, aber man kann es auch übertreiben. Glaubst du wirklich, dass sich bei einem mobilen Gerät Gebrauchsspuren wie kleine Kratzer vermeiden lassen? Ich würde an meinem bestimmt eine dreistellige Anzahl finden, aber ich habe besseres zu tun. ;)
     
  6. Gartenzwerg

    Gartenzwerg Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    1.778
    Ich würde es in die Mülltonne schmeißen und Apple verklagen - danach ein Siemens Notebook mit Windows Vista PREMIUM kaufen. GEHT JA MAL GAR NICHT!!!!!! KRATZER UND DAS AUCH NOCH AN DER UNTERSEITE!!!!11111elf
     
    DesignerGay gefällt das.
  7. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672
    ob es in windows-foren auch so oft threads über kratzer gibt?
     
  8. astrophys

    astrophys Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    29.04.08
    Beiträge:
    844
    Da gibts erst gar nicht so viele.
    .
    Im Ernst: Alu ist ein recht weiches Material, also anfällig für Kratzer. Ausserdem fällt ein solche auf der gleichmässigen und ebenen Macbook Oberfläche viel mehr auf als auf einer unregelmässigen Notebookunterseite.
     
  9. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    [IRONIE] Leute, macht euch mal nicht lustig darüber... Ich schaue meinen Laptop auch jeden Tag von unten an, um zu prüfen ob er Kratzer hat... HILFEEEEE meiner hat eine grüne Verfärbung von der Pizzaschachtel wo er mal draufstand... Da muss gleich ein neues Case her...

    Und vom Pizzalieferanten fordere ich verfärbungsfreie Pappschachteln... [/IRONIE]
     
  10. MacKai

    MacKai Ingrid Marie

    Dabei seit:
    05.05.08
    Beiträge:
    264
    Mir geht es nicht um Schönheit und auch nicht darum , wie ich Apple abzocke. Ich frage blos, weil - im Falle eines Verkaufes meinerseits - die Kratzer nun mal Wertmindernd zu Buche schlagen. Ich möchte nur wissen, ob man die Kratzer irgendwie bearbeiten kann, oder nicht. Wenn ich Euch damit auf dem Schlips trete, bitte ich um Verzeihung.
    Danke
    MacKai

    @Catholic
    mit Politur habe ich mir auch gedacht ist eine schlechte Idee. Mich selbst stören die Kratzer "im Moment" auch nicht übermässig - aber falls ich das Book mal abgebe, wären die Kratzer halt "Doof".
     
  11. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Also mir gings nicht spezifisch um dich, oder dass du jemanden abzocken willst. Es ist nur amüsant, wie oft Appleuser sich offensichtlich über irgendwelche Kratzer Gedanken machen. Zumindest subjektiv betrachtet ist das in der Windowswelt weniger der Fall.

    Aber nun zum Thema: Bezahlen müsstest du bestimmt selbst. Damit jetzt aber nicht noch mehr Kratzer dazukommen, könntest du ja evtl. eine Folie aufziehen. Ich muss aber ehrlich gestehen, dass ich nicht genau weiss wie sich das mit der Abwärme vom Gehäuse verhalten würde. Kannst du vielleicht mal ein Bild hochladen?
     
  12. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Ich denke mal das ein neues Gehäuse bei weitem die Wertminderung der 3 Kratzer übersteigt.
     
  13. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Zumindest im Moment noch. Ich würd da auf jeden Fall noch abwarten. Wenn du das Gerät dann wirklich mal verkaufen möchtest und merklich mehr Kratzer (auch auf der Oberseite) da sind, dann könntest du dir das mit dem Ersatzcase ja immer noch überlegen.

    Hast du einen Apple Care Protectionplan?
     
  14. MacKai

    MacKai Ingrid Marie

    Dabei seit:
    05.05.08
    Beiträge:
    264
    APP noch nicht - das Book ist erst im Dez gekommen. Ich dachte der APP lohnt sich erst ab dem ersten Jahr nach Ablauf der Garantie ?!
     

    Anhänge:

  15. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Du musst aber ACPP innerhalb des ersten Jahres abschließen. Gibts günstig bei eBay.

    Aber was hat das mit Kratzern zu tun? Kann diesem Gedankengang nicht ganz folgen.
     
  16. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Sollte da noch was auftauchen wie die Risse damals beim weissen Macbook ist so ein ACP hilfreich. Ich würd mir heute bei jedem Apple-Notebook einen ACP zulegen. Hab ich sogar fürs iPhone...

    Hat aber nicht direkt damit zu tun, das stimmt schon ;)
     
  17. MacKai

    MacKai Ingrid Marie

    Dabei seit:
    05.05.08
    Beiträge:
    264
    Ich denke nicht, daß eigene Schusseligkeit über den Apple Care Protection Plan abgesichert ist, aber eine Erweiterung der Garantie ist schon nicht schlecht, oder?
    Also sehe ich das richtig? Es gibt da keine Möglichkeit der Retuche o.ä.
     
  18. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Um die Kratzer wirklich aus dem Alu zu bekommen, sehe ich tatsächlich keine Möglichkeit.
     
  19. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Yepp, ACPP ist sehr sinnvoll, wollte ich nicht absprechen, nun weiß ich ja was du meintest.

    Akzeptiere die Kratzer, alles andere ist leider nicht möglich. Wenn du es denn mal verkaufen willst kannst dann immer noch entscheiden ob ein neues Gehäuse willst. Aber ich denke nicht das die paar Kratzer, da an der Unterseite, einen großen Wertverlust verursachen.
     
  20. MacKai

    MacKai Ingrid Marie

    Dabei seit:
    05.05.08
    Beiträge:
    264
    Danke - dann weiß ich jetzt Bescheid.

    MacKai
     

Diese Seite empfehlen