Koppeln nicht möglich -> Lösung

urehn

Stechapfel
Mitglied seit
26.11.12
Beiträge
162
Seit einigen Tagen gingen die AW meiner Frau und deren iP5s getrennte Wege. Oben in der AW-Anzeige war das durchgestrichene Symbol des iP zu sehen, zwischen beiden Geräten gab es keinen Datenaustausch mehr. Die Fehlfunktion kam aus heiterem Himmel. Meine Vermutung, meine Gute hätte wieder einmal planlos auf der AW rumgedrückt, traf (leider) auch nicht zu...
Nachdem weder Neustarten der Uhr noch Neustarten des iP halfen, habe ich die Uhr vom iP entkoppelt. Danach die Uhr zurückgesetzt und neu eingerichtet. Nach dem Festlegen der Sprache folgt das Koppeln mit dem iP. Aber an der Stelle war Schluss! Das optische Koppeln schlug jedes Mail fehl, beim manuellen Koppeln erschien nirgendwo der 6-stellige Code auf der Uhr... Alle Schritte mehrfach versucht, alles reproduzierbar -> die AW war nicht mehr zu koppeln.

Habe dann nach langem Suchen auf dem iPhone die Ursache entdeckt: Der Speicher des iP war gestrichen voll: EINSTELLUNGEN -> ALLGEMEIN -> SPEICHER- & iCLOUD-NUTZUNG -> VERFÜGBAR: 0kB

Nachdem ich ein paar Fotos und ein Video aus dem Speicher gelöscht hatte, lief die optische Kopplung der AW ans iP völlig problemlos durch. Ich habe die AW neu eingerichtet, das Ziffernblatt eingestellt und die Apps synchronisiert. Auch der Vibrationsalarm bei eingehender iMessage geht wieder.

Muss man erstmal drauf kommen, auf den vollen Speicher...
 

jsoul

Adams Parmäne
Mitglied seit
25.08.08
Beiträge
1.301
Besten Dank für den Erfahrungsbericht. Auf den vollen iPhone Speicher wäre ich auch nicht gleich gekommen.
 

moto

Kronprinz Rudolf von Österreich
Mitglied seit
24.09.16
Beiträge
1.898
Hallo, ich hatte den worst case, dass iPhone hektisch neu aufsetzen zu müssen, da das Tel. nicht mehr ging. Mit dem drittletzen Backup wieder ins Laufen gebracht (die beiden ersten wurden wegen "Fehlern" nicht akzeptiert). So weit ok. Nun das Prob:

Ich hatte keinen Kopf dafür, die AW2 zu entkoppeln. Nach dem das Phone wieder lief, war die Koppelung natürlich weg. Nach X Stunden googlen und dem vergeblichen Ausprobieren von mind. 100 "tollen, erfolgversprechenden Tipps" hatte ich die Schnauze voll und setzte sie laut Apple Support Dokument dann kurzerhand zurück, da ich wieder eine funktionsfähige Uhr wollte.

Leider ist nun (natürlich) alles auf Anfang. In dem oben genannten (verschlüsselten) Backup sollen ja alle Health-Daten enthalten sein. Meine konkreten Fragen an die Spezialisten hier:

1) Wenn ich nun, nach dem die Watch ja gekoppelt ist und läuft, erneut das genannte Backup aufs Phone spiele, nützt das was, dass die Health-Daten übernommen werden und entkoppelt sich das Phone wieder und nach dem Neustart ist es "ein anderes Phone" und die Watch ist nicht mehr gekoppelt? Also alles für die Füße?

2) Ist das Watch-Backup noch irgendwo, wo ich drankomme?

3) Kann ich - mit einem Tool, von dem ich gelesen habe - in dem iTunes-Backup nach dem Watch- oder Health Abschnitt suchen und ihn irgendwie zumindest für mich archivierbar oder druckbar machen?

Bin für alle Tipps dankbar und sehr sauer, dass man ein Backup der Watch (mit allen Daten, Erfolgen usw.) nicht irgendwie separat sichern und restoren kann. Da hat Apple nicht bis zu Ende gedacht. Aber das nützt mir jetzt ja nichts.....
 

LeoBerlin

Wagnerapfel
Mitglied seit
28.04.15
Beiträge
1.572
Deine Frage kann ich leider nicht beantworten. Aber ist es wirklich so, wie du schreibst? Ich habe noch alle Daten von vor zwei Jahren, obwohl ich auch zwischendurch die Uhr gewechselt hatte, das iPhone neu aufgesetzt habe, etc.
Ich habe die Backups auch immer nur per Cloud gesichert.
 

Berta

Grahams Jubiläumsapfel
Mitglied seit
19.02.09
Beiträge
103
Verstehe ich das richtig, dass du das noch nicht versucht hast? Ich kann es nicht 100% reproduzieren, aber ich meine, ich hatte den Fall so ähnlich auch schon. Nach dem Zurücksetzen der Watch und neu koppeln, waren alle Daten vorhanden (Cloud Backup). Der einzige Unterschied ist, dass in der Health-App auf dem IPhone unter "Quellen" ganz unten ein neuer, zweiter Watch"Ordner" eingerichtet worden ist. Viel Glück!
 

moto

Kronprinz Rudolf von Österreich
Mitglied seit
24.09.16
Beiträge
1.898
@ Berta: Danke für die Infos. Ja, habe auch einen neuen Watch-Ordner in "Quellen" und zusätzlich einen Phone-Ordner. Leider gehen ALLE Health-Daten nur bis gestern zurück, wo ich die Watch neu gekoppelt habe.

@LeoBerlin und Berta: Nach dem das Phone wieder neu aufgesetzt war (sogar Full Backup verschlüsselt) habe ich die Watch erst resetten (müssen), um die "alte" nicht mehr gültige Koppelung loszuwerden und nach dem Neueinrichten war alles auf NULL. Also alle Medaillen weg und die Aktivitäten-App auf dem Phone geht genau erst da wieder los.

Hat sich bei euch der Restore irgendwie automatisch aufgespielt? Muss ich da noch was machen?
 

Berta

Grahams Jubiläumsapfel
Mitglied seit
19.02.09
Beiträge
103
Oh nein, das tut mir echt leid!
Habe mal nachgesehen, das war bei mir Anfang Januar, als ich eh noch nicht konsequent ans Training gegangen bin. Deshalb war es mir egal, ob die Daten bestehen bleiben oder nicht. Habe nichts Spezielles gemacht, wenn ich mich recht erinnere, und gefreut, als alles noch da war. Ich drück die Daumen, dass es was Einfaches ist, denn dass alles weg sein soll, klingt für mich irgendwie unlogisch.
 

moto

Kronprinz Rudolf von Österreich
Mitglied seit
24.09.16
Beiträge
1.898
Ergänzung: Mir wurde natürlich bei keinem Screen eine Restoreauswahl angeboten. Aber ich habe die Hoffnung natürlich noch nicht aufgegeben.
 

moto

Kronprinz Rudolf von Österreich
Mitglied seit
24.09.16
Beiträge
1.898
@LeoBerlin: Hi, bin immer noch nicht weiter gekommen. Mich würde interessieren, ob du ein oder mehrmals die Watch erst entkoppelt hattest und dann neu eingerichtet.

Ich konnte nämlich bei meinem Softwarecrash des Phones dies nicht tun, weil die App "Watch" schlicht und einfach weg war.

Grund meiner Frage ist: Wird bei meinen routinemäßigen Backups in iTunes (verschlüsselt) und in der iCloud automatisch ein Backup der Watch mitgeneriert oder findet ein Watch-Backup quasi nur manuell durch "Entkoppeln" statt?

Wenn das so ist, sind alle meine Daten nämlich definitiv weg, weil ich noch nie seit Sept.16 eine Ent-Koppelung durchgeführt hatte.

Ich kann mir da auch keinen Vorwurf machen, weil ich mich nicht erinnern kann, dass Apple irgendwo darauf hingewiesen hatte. Immer heißt es, dass mit den Phone-Backups alle Health-Daten und überhaupt alles mitgebackuped wird. Da geht man natürlich davon aus, dass auch die Daten der Watch dabei sind....

Edit: Laut div. Aussagen im Web werden "fortlaufend" Backups von der Watch durch das Phone gemacht. Wenn das stimmt, wäre ich froh.

Ein Restore der Watch soll immer beim Neu-Koppeln der Watch angeboten werden (Auswahl an versch. Backups). Leider kam bei mir natürlich dieses Angebot beim Neuaufsetzen der Watch nicht, sonst hätte ich ja keine Probleme.
 
Zuletzt bearbeitet:

LeoBerlin

Wagnerapfel
Mitglied seit
28.04.15
Beiträge
1.572
Um ehrlich zu sein, kann ich gar nicht so genau sagen, was ich jeweils getan habe. Aber wahrscheinlich nie gleichzeitig iPhone und Watch komplett platt gemacht.

Unabhängig davon kann ich mir kaum vorstellen, dass Apple das so eigenartig programmiert hat. Den Erfolgen sollte es egal sein, welche Watch man grad verwendet. In meiner Health-App sind mittlerweile 5 Watches eingetragen. Meistens habe ich sie nicht aus dem Backup wieder hergestellt. Wenn du nun aber auch kein Backup des iPhones hast, mag das anders sein. Ein Kompliment neu aufgesetztes iPhone ist ja nicht "nackt", weil bestimmte Dinge aus der Cloud geladen werden (Fotos z. B.). Die Aktivitäten sind wohl nicht in der Cloud, so dass sie nachgeladen werden können.

Aber: vergiss doch die alten Daten. Was hängt davon ab? Fotos oder Nachrichten zu verlieren, kann wehtun. Aber die Ringe und Medaillen? So kannst du alle noch einmal erringen. ;)
 

moto

Kronprinz Rudolf von Österreich
Mitglied seit
24.09.16
Beiträge
1.898
Ja, Danke für die Infos. Ich lasse jetzt es erst mal so und versuche, bald das Training wieder aufzunehmen. Am Muttertag gibt es ja wohl schon was zu holen.....