1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kopieren großer Dateien

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Yacoosa, 04.08.08.

  1. Yacoosa

    Yacoosa Erdapfel

    Dabei seit:
    04.08.08
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und auch "neu" im Umgang mit dem MAC (ich weiss eigentlich nicht einmal, ob dass hier das richtige Unter-Forum ist ;) )

    Hier meine Frage:

    Wie kann ich von meinem MB z.B. 5 GB Dateien in einem Stück auf meine externe Festplatte kopieren? Ich bekomme immer die Fehlermeldung "...unbekannter Fehler..."!

    Ist das denn so schwer?

    Vielen Dank

    Yacoosa
     
    #1 Yacoosa, 04.08.08
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.08
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Eine Möglichkeit: die externe Festplatte ist mit FAT32 formatiert worden - diese ältere Format kann nicht mit Dateien >4GB umgehen.
     
  3. RS8

    RS8 Jonagold

    Dabei seit:
    12.04.08
    Beiträge:
    23
    Am besten, du formatierst die HDD in NTFS und ladest dir das Gratisprogramm NTFS-3G runter um NTFS auf dem Mac nebst Lesen auch Schreiben zu können!

    Paragon NTFS wäre auch eine Möglichkeit, jedoch kostenpflichtig! (Habe bessere Erfahrungen mit NTFS-3G zusammen mit MacFuse gemacht)
     
  4. The-Kenny

    The-Kenny Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    22.05.08
    Beiträge:
    307
    Die beste Lösung ist wohl, die Festplatte als Mac OS Extended (Journaled) zu formatieren. Dieses Dateisystem nutzt OS X auch, und es wird keine Zusatzsoftware benötigt, die eventuell Fehler aufweist.

    Allerdings können dann Windows-PCs nicht ohne Zusatzsoftware auf die Platte zugreifen.

    Wenn auch Windows-PCs zugreifen müssen, wären wahrscheinlich zwei Partitionen angesagt.
    Eine mit dem oben genannten Dateisystem formatiert, die andere in Fat32.
    So können auf der Mac-Partition beliebig große Dateien liegen (Dort kann allerdings von haus aus nur der Mac lesen & schreiben), während die von beiden genutzten Dateien auf der FAT-Partition liegen. (Dort können beide Systeme lesen & schreiben)
     

Diese Seite empfehlen