1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kopieren auf externe Festplatte nicht möglich!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von ReTho, 02.01.06.

  1. ReTho

    ReTho Jamba

    Dabei seit:
    01.01.06
    Beiträge:
    55
    Hallo Zusammen!

    Seit ein paar Tagen bin ich nun auch stolzer Besitzer eines Mac Mini, doch nun
    habe ich folgendes Problem:

    Ich habe eine externe Festplatte angeschlossen, diese ist HFS formatiert.
    Wenn ich nun z.B. mit iBackup eine Sicherung darauf ziehe, funktioniert das einwandfrei!
    Sobald ich aber Daten z.B. aus meinem Homeverzeichnis darauf sichern möchte, bleibt der
    Vorgang mittendrin einfach stehen und es erscheint nur noch der Ball!

    Mehrmaliges löschen und neupartitionieren der Platte brachten auch keinen Erfolg!

    Kann mir da jemand Helfen?
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    AW: Kopieren auf externe Festplatte nicht möglich!

    HFS oder HFS+(journaled). Sollte HFS+ journaled sein.

    Was für Daten willst Du den rüberkopieren? Sind da vielleicht offene Dateien dabei? (zB die Library wäre da ein heißer Kandidat für extrem viele kleine Dateien, wo er merklich mit dem Zählen derselben zu tun hat und auch wo es entsprechend offene Dateien haben könnte. (Safari Cache, eMails, etc.)
    Gruß Pepi
     
  3. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    AW: Kopieren auf externe Festplatte nicht möglich!

    Ich hatte bei einem Freund ebenfalls massive Probleme mit seiner USB-Pladde -> nach mehrmaligen erfolglosen Versuchen hat sich herausgestellt, dass dieses Billigteil einfach einen Defekt hatte. Dieser hat aber auch zu sehr seltsamen Verhalten geführt, anscheinend ist der Finder ziemlich pingelich, was externe Platten angeht.

    Leih Dir doch einfach mal ein anderes Gehäuse und probiers damit nochmal.

    Gruß,

    .commander
     
  4. ReTho

    ReTho Jamba

    Dabei seit:
    01.01.06
    Beiträge:
    55
    AW: Kopieren auf externe Festplatte nicht möglich!

    Erstmal Danke für eure Antworten!

    @pepi:
    die Platte ist HFS(journaled) formatiert und beim kopieren ist es egal
    ob ich 10 MP3 Dateien nehme oder irgendwelche office Dateien etc.

    @commander:
    habe mir nun mal ein anderes Gehäuse für die Platte benutzt, brachte keinen erfolg!
    Auch eine ganz andere (80GB im Acer Gehäuse) funktioniert nicht.
    Diese fährt nur an, geht kurz danach aber wieder aus, als ob sie nicht genug
    Strom bekommen würde. Wohlgemerkt es sind beides 2,5" Platten, da müsste es doch reichen beide USB Stecker des Kabels in den Rechner zu stecken, damit diese genug Strom bekommen! Also irgendwie scheinen die USB Ports nicht genug Strom zu liefern.

    Werde mich jetzt wohl mal nach einem 3,5" Firewire Gehäuse umsehen oder
    besser noch nach einem Gehäuse mit LAN-Anschluss! Was würdet ihr vorziehen?
     
  5. Totmacher

    Totmacher Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    21.09.05
    Beiträge:
    104
    AW: Kopieren auf externe Festplatte nicht möglich!

    Also heute ist meine Externe Festplatte gekommen und wenn ich zwei USB Steker in mein iBook stecke läuft sie nicht. Deshalb muss ich immer das Netzteil mit schleppen, aber damit geht alles wunderbar.
    Normale USB-Anschlüsse liefern bis zu 5Volt und eine Externe festplatte benötigt um zu laufen ca 10-15Volt, also 2 dürften etwas knapp werden
     
  6. ReTho

    ReTho Jamba

    Dabei seit:
    01.01.06
    Beiträge:
    55
    AW: Kopieren auf externe Festplatte nicht möglich!

    Nur, bei 2,5" Platten gibts keine Möglichkeit ein Netzteil anzuschliessen. Zumindest nicht bei den Gehäusen die ich kenne! :)
    Unter Windows funktioniert die Platte ja auch einwandfrei (mit nur 1 Stecker!).

    Naja, dann wird eben was anständiges in 3,5" mit Netzteil angeschafft, dann sollte das auch funktionieren! :)
     
  7. LadeSchale

    LadeSchale Gast

    AW: Kopieren auf externe Festplatte nicht möglich!

    Hey ho.

    Wenn ihr unbedingt mobile USB-Platten wollt, dann nehmt z.B. die Gummiplatten von Freecom die laufen auch am Mac
    (selbst getestet am 12" PB).
    Ansonsten halt eben FireWire.
     
  8. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    AW: Kopieren auf externe Festplatte nicht möglich!

    Mit USB, auch USB 2.0 gibt es leider immer wieder Probleme mit Platten bzw. Bridges die zuviel Strom ziehen. Deswegen ist oft bei solchen Platten ein spezielles Kabel dabei mit dem man zusätzliche Stromversorgung an diese Gehäuse bringt.

    Was mich etwas verwirrt ist "beide Stecker des USB Kabels in den Rechner zu stecken". Was meinst Du damit? Welche beiden Stecker?

    Ich würde ein Gehäuse mit Firewire (und evt. USB 2.0) nehmen, da gibts sicher keine Probleme.
    Gruß Pepi
     
  9. ReTho

    ReTho Jamba

    Dabei seit:
    01.01.06
    Beiträge:
    55
    AW: Kopieren auf externe Festplatte nicht möglich!

    Mit beiden Steckern meine ich das zu dem Gehäuse mitgelieferten Kabel.
    An dem sind 2 USB Stecker angebracht, damit zur Datenübertragung noch eine zusätzliche Stromversorgung über einen 2. USB Port zur Verfügung steht.

    Werde mich dann mal nach was anständigem umsehen!
    Was haltet ihr von den M9-DX MacPower Gehäusen?
     
  10. Totmacher

    Totmacher Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    21.09.05
    Beiträge:
    104
    AW: Kopieren auf externe Festplatte nicht möglich!

    Das Gehäuse ist die ideale Ergänzung zum MacMini. Also ich würde es mir kaufen. Im test hat es zweimal mit gut abgeschnitten
     
  11. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    AW: Kopieren auf externe Festplatte nicht möglich!

    na zeit wird´s! endlich liest man mal von einem nützlichen teil hier.
    macpower ist absolut gutes zeug und das schon seit jahren.
    was kauft ihr euch nur immer für einen mist...acer, aldi platten und wie das ganze zeug alles heißt. da steckt man dann sicher mehr als 15 € preisunterschied an kofpweh rein.
    ....und über den status USB für festplatten bin ich auch schon raus.

    das sind übrigens erfahrungswerte.
    hab mehrere platten und DVD brenner. alles mögliche.
    am besten bin ich noch mit den selbstgeschraubten gefahren.
    da weiß man, was drin ist und muss nicht bangen, das man eine graußliche bridge mit einer billigberger platte bekommt.

    HTH
    mike
     
  12. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    AW: Kopieren auf externe Festplatte nicht möglich!

    Ahem.

    1 Anschluss == 5 Volt.
    2 Anschlüsse == 5 Volt.
    2000 Anschlüsse == 5 Volt.
     
  13. Totmacher

    Totmacher Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    21.09.05
    Beiträge:
    104
    AW: Kopieren auf externe Festplatte nicht möglich!

    Und wieder etwas gelernt. Das musste ich auch noch nicht, kann ich mir auch nicht so gut vorstellen.....
     
  14. weebee

    weebee Gast

    AW: Kopieren auf externe Festplatte nicht möglich!

    Wenn's um den Strom geht:

    1 Anschluss == 500 mA
    2 Anschlüsse == 1 A

    (oder so ähnlich)
     
  15. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    AW: Kopieren auf externe Festplatte nicht möglich!

    Yep. Aber nur, wenn die 2 Anschlüsse auch zu 2 Controllern gehören und sich nicht einen gemeinsamen teilen müssen (was bei nebeneinander liegenden Ports nicht gerade selten ist...)

    Merke:
    USB-Festplatten sind prinzipieller Käse.
    Die laufen nämlich nur dann ohne aktiven Hub (+ Netzteil), wenn der Hersteller der USB-Ports sein Zeug weit *über* den Spezifikationen designt hat.

    Glaubt halt nur keiner, weil ... Geiz ist ja so geil...
     
  16. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    AW: Kopieren auf externe Festplatte nicht möglich!

    ACK
    könnt von mir sein!
     

Diese Seite empfehlen