1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kopfhörerbuchse von iPhone (2G) spinnt...

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von naturalbornedge, 15.06.09.

  1. naturalbornedge

    naturalbornedge Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    530
    Es fing damit an das man Anrufe nicht mehr per "Fernedienung" entgegen nehmen konnte. Auch das Mikrofon verabschiedete sich von Zeit zu Zeit. Ich dachte zuerst das an den Kopfhörern liegt und tauschte diese aus. Dem war jedoch nicht so und ich hatte das Problem weiterhin. Mittlerweile ist es so das die Kopfhörer ganz weit oben in der Buchse sitzen und bei der kleinsten Erschütterung rausflutschen oder der Sound einfach so ausgeht. Das ist so nervig, bei mir geht bald alle zwei Minuten die Musi aus. Was soll ich da machen kann ich das ohne kostspielige Reperatur erledigen? Oder einfach ein 3G kaufen(wär schon ne finanziell schmerzhafte Sache)?
     
  2. jakewalk

    jakewalk Macoun

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    118
    Die Kopfhörerbuchse ist prinzipiell natürlich recht anfällig für Staub oder Dreck, der in die Buchse geraten kann. Hast du mal versucht die Buchse ordentlich durchzupusten? Wenn ich dich richtig verstanden habe, müsste ja irgendetwas mechanisch verhindern, dass der Stecker vollständig einrastet.
     
  3. naturalbornedge

    naturalbornedge Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    530
    ja hab ich schon versucht geht irgendwie auch nicht dannach.
     
  4. naturalbornedge

    naturalbornedge Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    530
    Kann mir wirklich keiner helfen?
     

Diese Seite empfehlen