1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kopfhörerbuchse defekt?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von macmicha, 16.10.05.

  1. macmicha

    macmicha Gast

    Hallo!

    Hab da mal ne Frage zum iPod (4G): Immer wenn ich den iPod in meiner Hosentasche hab und fahrradfahre/jogge scheint sich ein Kontaktproblem von Kophhörerstecker und Kopfhörerbuchse zu ergeben. Und dann stellt sich der laufende iPod auf Pause. Das nervt, weil das ziemlich oft passiert. Darüber hinaus glaube ich, dass die beiden Komponenten sehr wackelig zueinander sind.
    Kennt Ihr das Problem? Ist das eher Normal oder ein Garantiefall?

    Gruß,

    macmicha
     
  2. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    hey,

    ich kenn das Problem bei einem anderen Cinch-Kabel zu meiner Stereo-Anlage... ich glaube deine Kopfhörer sind am Ende nicht ganz gut ausgearbeitet!
    aber das kann man ja genauer untersuchen indem du mal ein anderes Cinch-Kabel nimmst und austestest wie der iPod darauf reagiert.

    mfg
     
  3. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    ja, das Problem kenne ich. Es hat mit der Form des Endes des Steckers zu tun. Wenn dieser verdickt ist, gibt es diesen "Wackelkontakt". Ich vermute, dass dann irgendein anderes Teil im iPod Kontakt zur Steckerspitze bekommt (bei mir ist das mein Koss PortaPro - der B&O A8 macht hier keine Probleme). Ich würde entweder den Stecker am Kopfhörer austauschen, oder ein kurzes Verlängerungskabel besorgen. Dabei darauf achten, dass die Steckerspitze vorne glatt endet ...

    Gruss
    Andreas
     
  4. sju

    sju Erdapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1
  5. Cherub

    Cherub Erdapfel

    Dabei seit:
    30.04.09
    Beiträge:
    4
    HAllo =) Meine iPodbuchse funktioniert nurnoch halb. Das heißt, wenn ich Kopfhörer rein stecke, dann kommt immer nur auf einem Öhrchen Musik. Ich hab ihn schon mal resettet, neue Kopfhörer gekauft, neu synchronisiert und nichts funktioniert. Technische Fehler schließe ich aus, da der Ton vom USB-Anschluss einwandfrei ist. Also müsste es an der Buchse liegen, oder?

    Da ich meinen iPod als Ausstellungsstück gekauft habe, und verdammt lange sparen musste, ist jetzt die Frage, ob und wie ich ihn einschicken soll. Garantie hab ich nämlich keine :( .

    Lohn es sich denn überhaupt? Ich hab einen iPod Video, und die Reperaturen sollen ziemlich teuer sein. Oder kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich das Problem selber lösen kann.

    Wäre toll, wenn ihr helfen könntet.
    LG Cherub
     
  6. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Also wenn, dann schick sie zu denen: www.portatronics.de
    Sind recht günstig und gut!

    Selbst würde ich da nichts machen...
     
  7. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    da siehst du, cherub, wie sinnfrei mehrfachposts sind …
     
  8. Cherub

    Cherub Erdapfel

    Dabei seit:
    30.04.09
    Beiträge:
    4
    Tschuldige, aber ich hab eine schnelle Auskunft gebraucht.

    Dankeschön =) Ich werde mich dran halten ;)
     
  9. Apfelbaum

    Apfelbaum Alkmene

    Dabei seit:
    22.02.05
    Beiträge:
    35
    Das Problem hab ich auch.
    Glaube das ist die "Sollbruchstelle" damit Du dir irgendwann einen neuen kaufst o_O
     
  10. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Ich klinke mich hier mal in das Thema ein.

    Und zwar mein Problem:
    Wenn ich meine iPod Kopfhörer anstecke, dann bekomme ich am Anfang noch den normalen Klang, doch schon nach kurzer Zeit, wird der Klang vollkommen verzerrt und einfachn ur unhörbar (Höhen oder Tiefen hört man nicht mehr etc.). Wenn ich nun den Kopfhörer (übrigens die originalen Apple) nach rechts/links/vorne/hinten drücke, dann wird der Klang wieder besser.
    Mir scheint als gäbe es da ein Problem mit dem Kontakt der Kopfhörer oÄ.
    Mein iPod nano 2G ist als Fehlerquelle wohl auszuschließen, da dieser mit anderen Kopfhörern (auch die originalen Apple) problemlos funktioniert. Und auch wenn ich meine Kopfhörer ans MacBook stecke, oder an meinen Radio, dann kommt der selbe Effekt....Was könnte es da genau haben?

    Und noch eine Frage: Ich habe mir die Kopfhörer am 30. Juni 2008 gekauft. Da müsste ich so doch wegen so einem Defekt eigentlich getauscht bekommen oder nicht?
    Kann ich die einfach an Apple schicken oder muss ich dazu ins Geschäft wo ich sie gekauft habe (ist leider ca. 80km entfernt in Linz, OÖ)?

    Danke schonmal...
     
  11. fabischm

    fabischm Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    605
    Wie alt ist dein iPod?
    Wenn auf dem iPod noch garantie ist, dann tauscht Apple dir meistens das Zubehör, ansonsten sind auf Kopfhörern und Zubehör das du extra kaufst nur 6 Monate Garantie....
     
  12. Karud

    Karud Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    09.11.05
    Beiträge:
    878
    Das scheint ein sehr häufiges Problem der iPod Video Reihe zu sein. Mein "Video" und der eines Mitstudenten haben auch eine defekte Kopfhörer Buchse gehabt...
     
  13. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Ist auf das Zubehör das ich extra kaufe wirklich nur 6 Monate Garantie?
    Immerhin steht doch auf dem kleinen Garantie Heftchen, welches der Verpackung der Kopfhörer beiliegt:
    Also eigentlich müsste der noch Garanite haben, doch ich kanns nicht überprüfen, da ich keine Seriennummer auf dem Gerät habe...

    Mein iPod ist ein nano 2G, gekauft im Februar 2007, also schon lange keine Garantie mehr.
     
  14. Andique

    Andique Boskoop

    Dabei seit:
    17.04.09
    Beiträge:
    40
    Hey habe genau das gleiche Problem. Hast du da schon ne Info wie teuer der Spaß wurde ?
     
  15. zerofruchtshake

    zerofruchtshake Cox Orange

    Dabei seit:
    18.06.09
    Beiträge:
    98
    Öha die wunderschönen Apple Kopfhörer. Warum können die nicht endlich mal gute Dinger bauen??

    Back to topic:

    1) Ich denke das da iwo sich ein "Wackla" eingeschlichen hat... also aus ieinem Grund Kontakte nicht gut zusammentreffen... kanns dir natürlich nicht genau sagen.

    2) Das fällt zwar noch unter Garantie, ich weiß aber nicht ob Kopfhörer nicht Verschleißprodukte und Gebrauchsgegenstände sind die bei "harter" Benutzung kaputt gehen... wie wärs mal mit Händler und/oder Apple kontaktieren und (mit ein wenig Nachdruck) nachfragen wie sie dir entgegenkommen können.

    lg
     
  16. apfel321

    apfel321 Cox Orange

    Dabei seit:
    07.02.09
    Beiträge:
    97
    Hey
    bei meinem ipod touch 1.generation gibt es die gleichen probleme wo soll ich ihn reperiern lassen und wie viel kostet dass ??
     
  17. Pünktchen

    Pünktchen Braeburn

    Dabei seit:
    05.06.09
    Beiträge:
    43
    von was für kopfhörern ist die rede? von den normalen apple-kopfhörern? dann schmeiß sie weg und gut is. das liegt auch nicht an apple, sondern meist am benutzer. ich sehs an mir: ich bring jeden kopfhörer zur strecke. die apple-dinger halten vergleichsweise noch gut. durch das ständige verbeigen brechen die dünnen drähtchen. anfangs gehts bei jeder bewegung an-aus-an-aus, dann irgendwann, wenn die drähtchen durch die bewegung mehr abstand voneinander bekommen, bekommt man gar keinen ton her. ist bei mir generell nach einem halben jahr der fall, ca. EGAL was für kopfhörer ich benutze.
    daher würde ich auch nie 100euro kopfhörer kaufen. die haben auch nur kabel aus kupferdrähten. das geht auch kaputt.
     

Diese Seite empfehlen