1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

kopfhörer an ipod 3g nano

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von _chris, 03.03.08.

  1. _chris

    _chris Roter Delicious

    Dabei seit:
    22.02.08
    Beiträge:
    95
    hallo ihr äpfel,

    zur zeit höre ich die lala auf meinem 3g nano 8gb über einen AKG K 414 P, der lecker klein ist und schon gut druck macht. allerdings ist mir so langsam die abschirmung zu schwach. ich denke nun über die anschaffung des AKG K 518 DJ nach. hab mir den eben beim planeten laden auf die ohren gesetzt, und trotz brillenbügel und obwohl dieser auch nicht ohrumschließend sondern nur ohrausliegend ist, dichtet der gut ab.

    mit schrecken habe ich dann aber die empfindlichkeit des guten teils gesehen: 115dB. der kleine 414P hat ja schon 125dB.

    daher meine frage: verwendet jemand den 518DJ an einem ipod (mit eingeschalteter lautstärkeangleichung!!)

    des weiteren: 10dB sind mehr als die halbierung der lautstärke, um wie viel prozent kann/sollte ich die lautstärke bei itunes anheben? (per apfel+I) auf 200%? clippt es dann?

    gruß,
    christian
     
  2. _chris

    _chris Roter Delicious

    Dabei seit:
    22.02.08
    Beiträge:
    95
    iiiiiiich habe gerade festgestellt, dass ich in die falsche richtung rudere.

    habe den ganzen nachmittag itunes 60gb musik per wlan auf 150% lautstärke setzen lassen, um dann festzustellen, dass das bei eingeschalteter lautstärke egalisierung auf dem ipod rein GARNICHTS bringt. na toll. lauter ist es jetzt ja ohne diese egalisierung, was bei dem K518DJ mit nur 115dB sicher hilft, aber wenn man eben diese lautstärke egalisierung abschaltet bleibt dann eben das problem unterschiedlich lauter tracks.

    hat jemand einen tipp wie man sowas beheben kann? auf Windows gabs dafür n tolles tool names MP3GAIN. gibt es sowas für MAC OS X ??

    gruß,
    christian

    ps: jetzt kann ich den K518DJ ja bestellen ;)
     

Diese Seite empfehlen