1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kopf- und Fußzeilen entfernen

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von buggi, 29.01.08.

  1. buggi

    buggi Gast

    Hallo;

    kann ich bei Pages die Kopf- und die Fußzeile entfernen? Ich brauche bei meinem Dokument durchgängig einen zwei mm Rand - das kann ich mir ja ansonsten schön über das Layout einstellen. Leider beginnt das Layout oben und unten immer erst nach der Kopf - bzw. Fußzeile.

    Danke fürs Helfen

    Buggi
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Versuche mal, die Höhe der Kopf- und Fußzeile auf Null einzustellen. Ansonsten kann man andere Element einfach über diese Bereiche legen, das hat bei mir bisher immer geklappt.
     
  3. buggi

    buggi Gast

    Das hatte ich schon gemacht, sie sind aber trotzdem noch da und das Layout beginnt dann entsprechend später.
    Noch ein anderes Problem das gerade auftaucht: Kann Pages Bilder im CMYK-Farbmodus überhaupt verarbeiten?
     
  4. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Ich habe mir das jetzt mal angesehen: Man kann Textfelder, Bilder, geometrische Formen ohne weiteres über die Kopf- und Fußbereiche hinweg schieben. Man muß allerdings in den Layouteinstellungen (Platzierung des Objektes) festlegen "Fixiert auf der Seite", nicht die Option "Mit Text bewegen". :)

    Zu der Farb-Frage kann ich nichts beitragen.

    Edit: Ich habe gerade ein jpg per Seashore in dieses Farbformat konvertiert und in ein Pages-Dokument eingefügt - kein Problem. :-D
     
  5. buggi

    buggi Gast

    Wie hast Du denn die Bilder auf Seashore umgewandelt? Wenn ich mir die Datei-Infos anschaue sind die immer noch im rgb Farbraum....

    Ich weiß, dass ich da alles drüberstellen kann, es wäre für mich vom Gestalten her nur einfacher gewesen, wenn ich die Layoutlinien überall mit einem 2mm Rand von meinen Seitenrändern entfernt gehabt hätte. Und dafür hätten eben Kopf- und Fußzeile weichen müssen...

    Solange ich keine Bilder im CMYK-Farbraum in Pages bekomme ist das andere eh nicht mehr aktuell.
    Meine Pages-Version: 2.0.2

    Danke
     
  6. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Da gibt es irgendeinen versteckten Unterpunkt in einem Menü a la "use Farbraum...".

    Meine Pages-Version ist älter. Was sagt deine Hilfe zum Thema "Eigene Vorlagen erstellen"?
     
  7. buggi

    buggi Gast

    Meine Hilfe sagt nichts, das mich wirklich weiter bringt. Im Prinzip hab ich meine eigne Vorlage genauso erstellt, wie dort beschrieben. Wnn ich mir die Absatzstile einblende, ist der Punkt Kopf-und Fußzeile der einzige den ich nicht entfernen/verändern kann.

    Ich finde bei Seashore nur den Unterpunkt "Save using CMYK". Wenn ich das anklicke und das Bild sichere und mir dann die Datei-infos aufrufe, ist das Bild immer noch im RGB Farbraum abgespeichert.....
     
  8. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Das hatte ich nicht kontrolliert.
    Hast Du nicht irgendwo ein Bild mit diesem Farbraum rumliegen? Falls ja, einfach mal Pages damit füttern.
     
  9. buggi

    buggi Gast

    hatte ich ja gemacht, keine Chance, importiert es in einer Art, die nach Negativ aussieht. Hatte gehofft, dass es nicht an dem Programm liegt sondern an den Einstellungen....mmhh, schade eigentlich...
     
  10. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Wie hast Du das Bild eingefügt: Über iPhoto oder über Importieren?
     
  11. buggi

    buggi Gast

    Über i-photo geht es nicht, da sich die Bilder nicht mehr über i-photo öffnen lassen. Hab sie einfach aus dem Finder reingezogen.
     
  12. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Warum brauchst Du eigentlich Bilder in dem Format? Soll das eine Druckvorstufe werden?
    Da könnte man doch mit herkömmlichen Material arbeiten und dann das fertige Dokument als entsprechend angepasste PDF exportieren? o_O
     
  13. buggi

    buggi Gast

    Ja, ich brauch das nur für die Druckerei. Wenn Du mir sagen kannst wie ich das im PDF entsprechend einbaue wär mir damit sogar noch mehr geholfen.....
     
  14. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Da kenne ich mich im Detail nicht aus. Aber wenn man auf "Als PDF speichern geht", poppen ja eine menge Möglichkeiten auf. Wühl Dich einfach mal rein, eventuell hilft auch die Hilfe weiter.

    Edit: Ich habe auch noch das hier gefunden. Zur Not machst Du aus dem ganzen Pages-Dokument ein tiff und wandelst dann den Farbraum um. o_O
     
  15. buggi

    buggi Gast

    Also ich bekomms nicht hin. Ein PDF im CMYK Farbraum abzuspeichern klappt einfach nicht. Ich hab auch nicht so sonderlich viel Möglichkeiten in Pages (bei mir kommt nur optimal, besser, gut, als Exportmöglichkeiten). Wie Verändert sich den die Qualität zwischen PDF und TIFF? Ist das vergleichbar?
     
  16. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Also ich habe jetzt einen vertretbaren Umweg gefunden:
    !. Pages-Dokument erstellen
    2. Als PDF abspeichern
    3. In Seashore öffnen, die Fehlermeldungen wegklicken
    4. Das Bild exportieren und zwar als tif, dabei bekommt man ein Auswahlmenü und kann auf ein CMYK-Profil wechseln
    5.Abspeichern

    Dabei wird offensichtlich das ColorSync-Dienstprogramm benutzt. Da sind verschiedene Farbprofile hinterlegt, unter anderem auch CMYK.

    Vielleicht findest Du im Unterforum für Layout noch jemanden, der sich besser auskennt.

    Mein Weg hat einen verkraftbaren Aufwand, finde ich.
     

Diese Seite empfehlen