1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Kooperation zwischen Gravis und der Telekom ist beschlossene Sache.

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von .holger, 12.11.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Was heute Nacht noch mehr oder weniger starke Gerüchte waren, hat sich nun bewahrheitet: Gravis, einer von Deutschlands größten Mac- und Applevertreibern wird mit der Telekom kooperieren, das gaben die Vertragspartner heute mit einer Pressemitteilung bekannt.
    In den Läden von Gravis sollen danach die Angebote von T-Home, wie DSL, Telefonie aber auch TV und Video on demand angeboten werden. Vermutlich wird auch das iPhone somit bald bei Gravis zu erwerben sein. Auch die Grüchte, dass eine Kooperation eine HotSpotFlatrate für die iPod touch Geräte mit sich bringen kann, werden dadurch wahrscheinlicher.

    "Mit den ersten integrierten Telekom-Stationen startet GRAVIS in ausgewählten Stores in Berlin, Hamburg, München, Köln, Stuttgart und Bielefeld. Stationen in weiteren GRAVIS Stores folgen im nächsten Jahr," heißt es in der Presseerklärung.

    Weiterführende Diskussion im Apfeltalkforum.
     

    Anhänge:

    #1 .holger, 12.11.07
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.07
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen