1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Kontextmenü: Datei verschieben in / kopieren in Ordner...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von oktalon, 04.11.08.

  1. oktalon

    oktalon Fuji

    Dabei seit:
    29.08.08
    Beiträge:
    38
    Hallo zusammen,
    gibt es eine Möglichkeit unter Leopard das Kontextmenü (Dateien mit Rechtsklick anklicken)
    zu erweitern:

    Datei verschieben in Ordner....
    Datei kopieren in Ordner....

    so wie ich es von meinem Win-Rechner auf der Arbeit gewohnt bin?

    Vielen Dank im voraus!

    oktalon
     
  2. marfil

    marfil Reinette Coulon

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    946
    #2 marfil, 04.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.08
  3. oktalon

    oktalon Fuji

    Dabei seit:
    29.08.08
    Beiträge:
    38
    Vielen Dank für den Tipp!
    Habe das Programm gerade mal runtergeladen und ausprobiert
    - das krempelt ja das ganze System um....
    So viel wollte ich gar nicht!
    Gibt es nicht nen Befehl, den man im Terminal eintippt und so das Kontextmenü mit den Befehlen:
    kopiere Datei in folgenden Ordner
    verschiebe Datei in folgenden Ordner

    erweitern kann?

    LG

    oktalon
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    schau dir mal Automator an, damit kannst du dir derartige Kontextmenüeinträge erstellen. Ist ganz einfach und gibt einem das gute Gefühl etwas selbst "programmiert" zu haben.
     
  5. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Es gibt auch ein Kontextmenü-Plugin namens OnMyCommandCM, das ziemlich viele derartige Hilfsprogrämmchen kombiniert.
     
  6. oktalon

    oktalon Fuji

    Dabei seit:
    29.08.08
    Beiträge:
    38
    puh,
    vielen Dank für die Tipps
    ich werde die Programme jetzt der Reihe nach durchtesten....
    (sahen alle nicht so ganz einfach aus) mal sehen!
     
  7. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Was soll an einem Kontextmenü wie OnMyCommandCM "nicht so einfach" sein? In den richtigen Ordner schieben, und es läuft.
    Pathfinder ist natürlich was völlig anderes, das ergänzt ja nicht nur das Kontextmenü, sondern ersetzt den kompletten Finder.
     

Diese Seite empfehlen