1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kontakte verschwunden

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Tommy2, 09.08.08.

  1. Tommy2

    Tommy2 Jamba

    Dabei seit:
    21.07.08
    Beiträge:
    59
    Hallo Leute,

    ich weiß, dass es schon viele treads zu diesem Thema gibt, hab aber bis jetzt leider keine Lösung gefunden!
    Nachdem ich mein neues iphone seit Mitte Juli habe (3G), hab ich per Hand meine Kontakte mit Tel.nummern, e-mail Adressen usw. eingegeben. Ein paar Tage lief alles gut, dann waren irgendwann plötzlich alle Kontakte weg. Ziemlich blöd, hab mich geärgert und alles nochmal eingegeben. Das ging jetzt 2 Wochen lang gut. Dann hab ich heute ganz normal e- mails geschrieben, Kontakte mit Adressen alles da, iphone liegt einfach im stand by so auf dem Schreibtisch, ich will noch ne e-mail schreiben und plötzlich sind wieder alle verdammten Kontakte weg, ohne dass ich das iphone synchronisiert hätte oder ähnliches! Wie geht das denn? Ich bin langsam echt am verzweifeln... will mich nicht schon wieder 2 Stunden hinsetzen und alles per Hand eintragen, wie doof ist das denn.
    Benutze übrigens (leider , noch) windows, hab standartmäßig outlook express (da sind aber die ganzen Kontakte nicht drin), outlook ist auch auf dem PC installiert, da sind n paar alte Kontakte drauf, das benutze ich aber nicht.

    Meine eigentliche Frage: wenn ich jetzt alles (zum allerletzten Mal!!) per Hand eingebe, kann ich es irgendwie hinbekommen, dass sich nichts mehr von den Kontakten "wegsynchronisiert", d.h. dass einfach die Kontakte bleiben, wie und wo sie sind?

    Wenn jemand ne Antwort parat hat, wär ich echt dankbar, bin schon dabei, mir die Haare auszuraufen...:mad:
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Aber sonst sind alle Daten drauf?
    Schonmal resettet, direkt nachdem die Kontakte verschwunden sind?

    Und dann probier doch mal, die Kontakte auf deinen PC zu bringen und sie dann so mit dem iPhone zu syncen...vllt. geht das ja...
     
  3. pekka

    pekka Alkmene

    Dabei seit:
    01.03.08
    Beiträge:
    30
    Waren die Kontakte denn 'einfach so' futsch - oder nachdem Du das iPhone an Deiner DOSe angesteckt hattest? Ich gehe mal davon aus, denn ohne Zutun verliert das iPhone AFAIK keine Daten.

    Ich könnte mir vorstellen, dass Du die falschen Synchronisationseinstellungen @ iTunes konfiguriert hast. Sprich - iTunes ballert vermeintliche Outlook Express (sofern das geht - ich nutze mein iPhone mit einem Mac und kann daher die Settings nicht nachstellen) - Kontaktdaten drüber und löscht somit implizit die des iPhone. Da Du scheinbar keine Kontaktdaten in OE hast, ist das iPhone leer. Oder iTunes ist zum Sync mit Outlook (falls installiert) konfiguriert und ist so eingestellt, dass es das iPhone überschreibt - da Du das nicht nutzt und es wohl leer ist, werden Deine Kontakte mit den (nicht vorhandenen) Outlook - Kontakten überschrieben.

    Einfach mal die Einstellungen prüfen, bevor Du wieder in den puren Aktivismus verfällst :)

    Just my 0,02€ ...
     
  4. Tommy2

    Tommy2 Jamba

    Dabei seit:
    21.07.08
    Beiträge:
    59
    Eine Wiederherstellung hab ich als erstes probiert, leider lediglich mit dem Ergebnis, dass alle meine Klingeltöne zunächst futsch waren, liessen sich dann aber problemlos wieder draufspielen.
    Ich hab übrigens das iphone nicht vorher an der Dose angeschlossen, die Kontakte waren "einfach so" weg, ich hab auch gedacht, ich spinne, denn das gibts doch eigentlich nicht.
    Bei itunes kann ich leider nicht einstellen, ob ich Kontakte syncen will oder nicht, da gibts keine Wahlmöglichkeit. Bei Kontakten steht nur, dass sie automatisch über Microsoft exchange synchronisiert werden. Beim Kalender ist alles unverändert, damit hatte ich kein Problem ( die Kalendereinträge hab ich auch direkt im iphone gemacht, stehen nicht im Outlook).

    Wenn ich die Kontakte jetzt direkt im Outlook (oder outlook express, ist das eigentlich egal??) eintrage, gibts dann die Chance, dass sie im iphone erscheinen? Ich finde gerade die Möglichkeit, die Kontakte direkt im iphone einzutragen so super, z.B. dass ich übersichtlich bei einem Namen die Festnetznummer, Handy, e mail usw. habe und noch ein Foto dazu...

    Danke schonmal für eure Antworten.
    Tommy
     
  5. Tommy2

    Tommy2 Jamba

    Dabei seit:
    21.07.08
    Beiträge:
    59
    Den Grund, warum die Sachen "von alleine " verschwunden sind, hab ich glaube ich gefunden:

    itunes schreibt bei den Synchronisationseinstellungen unter info: " Ihre Kontakte werden drahtlos von Microsoft exchange mit Ihrem iphone synchronisiert. Die Synchronisationseinstellungen für drahtlose Übertragung können auf Ihrem iphone geändert werden. "

    Mh, bloß wie?
     
  6. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Entweder unter Einstellungen und dann unter Mail, Kontakte, Kalender...oder bei Einstellungen und dann der 4. Punkt von oben glaube ich...da kannst du einstellen wie oft nach neuen Daten geschaut werden soll.
     
  7. Tommy2

    Tommy2 Jamba

    Dabei seit:
    21.07.08
    Beiträge:
    59
    Hi yoshi,
    Nachdem ich noch ne Weile rumgebastelt habe, funktionierts jetzt. Problem war die automatische Synchronisierung. Jetzt hab ich die Kontakte bei der Synchronisation austeblendet und alles klappt.

    P.S. Der Mensch,der für die Rechtschreibhilfe verantwortlich ist,war sicher Legastheniker!
     

Diese Seite empfehlen