1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kontakte iPhone 3G "unsichtbar"

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von gholzer, 19.10.08.

  1. gholzer

    gholzer Erdapfel

    Dabei seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    4
    Wertes Forum
    mein Problem habe ich in keinem Thread gefunden und hoffe, hier von erfahrenen KollegInnen Rat zu bekommen...:

    Ich habe mein iPhone 3G mit meinem iMac über iTunes (jeweils neueste SW Versioen) synchronisiert => in den Kontakten sehe ich "ALLE GRUPPEN" (obwohl es 5 Gruppen gibt) und wenn ich diese anzeigen lassen, so sehe ich ca. 14 Kontakte (von 600).
    Wenn ich von jemanden eine SMS bekomme, wird der Name aufgelöst - wenn ich aber in der Telefonfunktion auf Kontakte gehe, so erscheinen ebenfalls nur die 14.
    Wen ich über Google Maps in der Suchfunktion einen Namen eintrage, sehe ich aber ebenfalls alle 600 Kontakte??

    Ich habe das Telefon schon 2x zurückgesetzt und neu synchronisiert - das Phänomen bleibt und ich habe keine Ahnung mehr, wie ich weitermachen soll...

    Danke & Grüße aus Österreich
    Gerhard
     
  2. chris-mit-x

    chris-mit-x Seidenapfel

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    1.332
    Guten Abend Gerhard,

    hast du die Gruppen aus dem Adressbuch von Mac OS X synchronisiert? Alternativ solltest du eine Sicherung anlegen und einmal versuchen, alle Kontakte ohne Zuweisung einer Gruppe mit dem iPhone 3G zu synchronieren und dann schauen, ob die Daten auf dem iPhone 3G noch vorhanden sind.
     
  3. gholzer

    gholzer Erdapfel

    Dabei seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    4
    Hallo Christian
    Ich synchronisiere über Adressbuch / iCal die Daten aus Entourage und habe noch 2 iPhones 2G die mit identen Einstellungen einwandfrei funktionieren:( habe auch schon die Wiederherstellungsfkt. genützt und iPhone neu angelegt-das Phänomen bleibt:(
    Grusse
    Gerhard
     

Diese Seite empfehlen