1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kontakte gelöscht, Wiederherstellung möglich?!

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von dirtboarder, 27.02.09.

  1. dirtboarder

    dirtboarder Erdapfel

    Dabei seit:
    27.02.09
    Beiträge:
    1
    hallo zusammen,
    habe ein großes problem.
    ich habe mein adressbuch auf dem mac gelöscht und wollte nur die kontakte von meinem iphone kopieren.
    ich habe das iphone über itunes synchronisiert und nun hat es mir nicht die kontakte vom iphone auf den mac kopiert sondern das ihone dem mac angepasst und da sind ja keine kontakte vorhanden.
    ist es möglich das ganze rückgängig zu machen?!
    danke im vorraus!
     
  2. kerker00

    kerker00 Boskop

    Dabei seit:
    29.04.08
    Beiträge:
    206
    Wenn du ein Backup hast dan ja. An sich müsste man das iPhone aber auch zurücksetzen können da iTunes doch fast jedes mal eine Datensicherung macht. Da ich darauf noch nie angewiesen war kann ich dir nichts genaueres erzählen.
    Ansonsten sieht es schlecht aus. Mir ist das ähnliches passiert, aber ich habe es ganz einfach mit TimeMashine gemacht. Du kannst auch aus dem Adressbuch heraus deine Kontakte exportieren und irgendwo auf deiner Platte ablegen und somit deine Kontakte mal sichern falls du keine Lust auf Backup Lösungen hast. Kann ich dir aber nur empfehlen.
     
  3. gimmick24

    gimmick24 Antonowka

    Dabei seit:
    23.02.09
    Beiträge:
    361
    Wiederherstellen nützt leider nichts, da die Adressen nicht mit im Backup drin sind. Die werden ja im Adressbuch gesichert (oder Outlook, WAB....).
     
  4. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859

    ... nö - die sind sehrwohl auch im Backup drinnen! ;)

    Aber man muss aufpassen, dass das automatische Backup nicht aktiviert ist, ansonsten ist beim nächsten Anstecken des iPhone auch da nichts mehr drinnen ......

    möma
     
  5. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    Du kannst in Zukunft auch ab und an mal ein Backup händisch anlegen. Ich mache das in iCal und Adressbuch über "Sicherungskopie von iCal" bzw. "Adressbuch exportieren", da es manchmal zu Problemen bei der Synchronisation kommen kann bzw. kommt.
     
  6. gimmick24

    gimmick24 Antonowka

    Dabei seit:
    23.02.09
    Beiträge:
    361
    Stimmt, wieder was dazu gelernt.

    Dann sollte man doch eigentlich mit dem Backup Extractor an die Daten rankommen. Sofern ein Backup vorhanden ist.
     
  7. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    wo liegen denn die Backups auf dem Mac, in welchem Ordner/Verzeichnis?

    Dann könnte man sie ja auch hin und wieder woanders hin kopieren ... und bei bedarf zurück!
     

Diese Seite empfehlen