1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Konfiguration Macbook

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Xenion, 12.11.07.

  1. Xenion

    Xenion Granny Smith

    Dabei seit:
    13.10.07
    Beiträge:
    17
    Hallo!

    Da ein MBP einfach zu teuer ist, werd ich mir ein MacBook zulegen.

    Fürs Informatikstudium und zu Hause noch Musikproduktion.:p

    Ich werde eines von den Weißen nehmen nur weiß ich leider nicht welches!

    Zahlen sich die 0,2 GHz x 2 aus beim Mittleren?

    Soll ich gleich ne größere Platte dazubestellen, oder ist Selberbau günstiger? Ich dachte an 120GB.

    Lässt sich eventuell auch das Laufwerk tauschen (Eigenbau)?

    Vorschläge für Arbeitsspeicherbestellung in Österreich?

    Brauch ich für ein LAN-Kabel wirklich dieses USB-Modem?

    Vielen lieben Dank im Voraus!

    PS: Ich hoffe ich ziehe bald in die Apple-Gemeinde!:-D:p
     
  2. theneoinside

    theneoinside Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    19.05.06
    Beiträge:
    426
    das nächstgrößere modell lohnt sich insofern, dass du nciht mehr das combolaufwerk hast ... ob man die 2x 200mhz bemerkt, keinee ahnung, die funktion zum dvdbrennen merkt man. das laufwerk kann man so ohne weiteres nicht tauschen. platte würde ich die empfehlen selber zu wechseln, di eerweiterungspreise von aplle sind nämlihc exorbitant hoch. sowohl fuer plattenspeicherplatz als auch fuer arbeitsspeicher.

    das modem brauchst du nur wenn du dich via telefonleitung ins netz einwählen willst, das macbook hat ne 10/100/1000mbit netzwerkkarte integriert.
     
  3. Xenion

    Xenion Granny Smith

    Dabei seit:
    13.10.07
    Beiträge:
    17
    Danke erstmal für die Antwort!;)

    Gut, wenn ich ein LAN-Kabel anschließen kann dann passt das schon, denn FunkNetz brauch ich nur an der Uni:-D

    Hm, DVDs brenn ich eigentlich gar nicht. Das einzige was ich brenne sind AudioCDs mit meinen eigenen Songs, straight outta Reason 4:-D

    Tja, leider bin ich auch einer von denen die dachten, verzichste auf Back To School und sahnst ein "neues" Macbook ab. Blöd...

    Ist da eigentlich eine iLife Vollversion dabei? Denn im AppleStore, im Gegensatz zum MBP, ist neben iLife die Beschreibung grau hinterlegt... bedeutet das irgendwas, außer das es grau ist?
     
  4. tristram

    tristram Gast

    an den paar mhz würde ich das nicht festmachen, die merkst du mit sicherheit nicht. das wichtigste bei der frage ist, ob du auf den dvd brenner verzichten kannst/willst. ram gibts bei unimall ganz günstig
     
  5. Xenion du bist doch student oder???
    wenn ja empfehl ich dir macatcampus. zum einloggen musst du als benutzername macatcampus eingeben und als passwort hallowelt. dann zieh dir da die preise ein und bestell das MITTLERE macbook am besten gleich mit 4 gb ram. zieh dir einfach mal die seite rein!!!

    Gruß Flo!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  6. Amnesia

    Amnesia Jamba

    Dabei seit:
    25.07.07
    Beiträge:
    59
    Aua, der Preist ist ja verlockend. Ich glaub ich muss mal was stornieren ;)
     
  7. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    iLife und Leopard werden bei jedem neuen Mac mitgeliefert.
     
  8. Xenion

    Xenion Granny Smith

    Dabei seit:
    13.10.07
    Beiträge:
    17
    Danke für die Antworten, dass mittlere kommt schon bald... ;)
     

Diese Seite empfehlen