1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kompletten Audio-Input mitschneiden

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von bootsmaat, 12.01.10.

  1. bootsmaat

    bootsmaat Idared

    Dabei seit:
    28.09.09
    Beiträge:
    26
    Ich will einen Audio-Stream aus dem Internet mitschneiden. Dafür würde ich ihn gern laufen lassen und mit einer Audio-Software (Adobe Soundbooth oder Audacity) den abgespielten Klang mitschneiden. So habe ich das jedenfalls früher unter Windows gemacht. Geht das auch unter OS 10.6?

    Ich weiß aus diesem Thread, dass es spezielle Programme für diesen Zweck gibt. Ich wüsste nur gerne, ob ich das nicht einfach mit der Software machen kann, die ich schon habe. In Soundbooth und Audacity wird mir als Aufnahmequelle aber nur das ins Macbook eingebaute Mikrofon angezeigt.
     
  2. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
  3. bootsmaat

    bootsmaat Idared

    Dabei seit:
    28.09.09
    Beiträge:
    26
    Danke, streuobstwiese. Aber damit schaffe ich nicht das, was ich erreichen will. Auch wenn ich LineIn aktiviere, wird das Signal aus dem Mikrofon mit aufgenommen.

    Wie kann ich erreichen, dass ich das Signal aus dem Internet-Stream aufnehme, aber nicht das Signal aus dem Mikrofon?

    Hier zur Verdeutlichung nochmal die Liste an möglichen Audioquellen, die Soundbooth mir gibt:

    [​IMG]
     
  4. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Wie oben schon beschrieben brauchst du Soundflower. Das kannst du in den globalen Ein-/Ausgangs-Einstellungen als Output angeben und dann in deinem Programm als Input.

    Using Soundflower
    Soundflower presents itself as one of two coreaudio devices.
    In most cases, you will want to use the 2-channel device.

    To send the output of one application to another, simply select
    Soundflower as the output device within the first application
    and Soundflower as the input device within the second
    application.

    If an application does not allow you to specify audio devices,
    you can make Soundflower the default input or output device
    inside the Sound panel in the System Preferences, or with
    the Audio MIDI Setup utility application.
     
  5. bootsmaat

    bootsmaat Idared

    Dabei seit:
    28.09.09
    Beiträge:
    26
    Das sieht gut aus, danke!
    Werde ich später probieren.
     
  6. bootsmaat

    bootsmaat Idared

    Dabei seit:
    28.09.09
    Beiträge:
    26
    Funktioniert super.
    LineIn braucht man nicht, Soundflower reicht vollkommen aus.
     
  7. fw1962

    fw1962 Gala

    Dabei seit:
    28.08.07
    Beiträge:
    49
    Hallo,

    ich hatte mir vor einiger Zeit Audio Hijack Pro gekauft. Nur zum Verständnis

    Macht Soundflower das gleiche (nur kostenlos) oder wie muss ich die Möglichkeiten des Programms genau verstehen ?

    Danke für eure Erklärung :)
     
  8. bootsmaat

    bootsmaat Idared

    Dabei seit:
    28.09.09
    Beiträge:
    26
    also ich kenne audio hijack pro nicht, deshalb kann ich keinen vergleich machen.

    soundflower installiert sich als audio-ausgang im system. so kannst du einem programm oder dem ganzen system sagen, dass es den sound an soundflower senden soll, anstatt ihn über die lautsprecher auszugeben.

    und in dem programm, mit dem du aufnehmen willst, gibst du soundflower als audioquelle an.

    soundflower selbst kann also nichts aufnehmen. ist nur ein bindeglied.
     
  9. loop

    loop Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    723
    Hab mir Soundflower installiert, und kann trotzdem nichts mitschneiden :(
    Habs mit Soundbooth, Audacity und Audiorecorder probiert, er nimmt leider keinen Mux auf…

    Tipps?
     
  10. bootsmaat

    bootsmaat Idared

    Dabei seit:
    28.09.09
    Beiträge:
    26
    Probier folgende Einstellungen:

    In den Systemeinstellungen:

    [​IMG]

    In Audacity:

    [​IMG]

    Du hörst dann während der Aufnahme nichts über die Lautsprecher, siehst aber den Pegel der Aufnahme ausschlagen.
     
  11. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Eine andere Alternative ist Jack OSX. Damit kannst du sogar direkt iTunes umleiten.
    Wenn bei einem Programm nämlich der Ausgang nicht wählbar ist, nützt dir Soundflower nix.
    Ausserdem erzeugt Soundflower üble Latenzen (die aber bei deinem Vorhaben irrelevant sind)
     

Diese Seite empfehlen