1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Komplett Stereoanlage für Bar

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Applesauce, 11.08.09.

  1. Applesauce

    Applesauce Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    11.12.08
    Beiträge:
    397
    Hallo,

    Und zwar habe ich den Auftrag bekommen eine Komplettstereoanlage für 300-400 Euro zu besorgen. Fragt sich jetzt nur welche. Meine Vorgeschlagenen Alternativen wie 2.1 Set + Laptop usw, wurden leider verneint. Demnach muss es eine Komplettanlage sein, Lautsprecher, CD Player usw.
    Gedacht ist das ganze für eine kleine Bar, nichts besonderes, daher auch kein großer Kostenaufwand.

    Falls ihr schnelle Vorschläge habt, sagt bescheid! :)

    Grüße AS
     
  2. leroy

    leroy Elstar

    Dabei seit:
    18.12.08
    Beiträge:
    73
    Schau mal nach der Yamaha Pianocraft 810 oder andere Produkte dieser Serie.
    Kann man eigentlich, für den Preis und die gebotene Leistung, komplett empfehlen.
     
  3. asamooo

    asamooo Empire

    Dabei seit:
    17.02.09
    Beiträge:
    86
    Ich schließe mich der Pianocraft Empfehlung an.
    Wenns kein DVD Laufwerk braucht, tuts imo auch die E410.
     
  4. Bobii

    Bobii Jonagold

    Dabei seit:
    30.07.09
    Beiträge:
    23
    Ich frage mich, was an einem Laptop und eine 2.1 Anlage so schlecht sein soll?! Ich selber habe nur ne Logitech 2.1 Anlage an meinem Computer angebunden, die auch schon genug Krach macht. Werde aber in absehaberer Zeit, weil meine Boxen nach 3 Jahren nicht mehr ganz funktionieren, auf die Soundsticks von Harmann Kardon wechseln, habe mal eine Soundprobe im re:store in Oberhausen gemacht, und muss sagen dass meine Erwartungen übertroffen wurden, außerdem kannste dabei noch ne ganze Menge sparen. 4 einzelne Hochtöner in jedem einzelnen Lautsprecher (Stick) und einen Subwoofer sind schon imens.
    Link: http://store.apple.com/de/product/T9078ZM/A?mco=NTY0NTEzNA
     
  5. Applesauce

    Applesauce Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    11.12.08
    Beiträge:
    397
    Der Preis. Beispielsweise würden die von mir vorgeschlagenen Teufel Motiv 2 Lautsprecher 299 Euronen kosten, mit Versand um die 335€. Jetzt mag man denken, "müssen doch keine Teufel sein", aber der Sound sollte schon einigermaßen in Ordnung sein.

    Dann würde noch der Laptop oder der Apfel hinzukommen, und ein Notebook ist nicht sehr günstig.
    Würde sich also fragen ob sich das mit dem Gesamtbudget von 300-400 Euronen ausgehen mag, und nach langem nachdenken folgt ein nicht all zu kleiner Preis.

    Daher sollte es eine Komplett Stereoanlage sein. Lautsprecher + iPod/Mp3 Player, ist der "Cheferina" leider zu wenig. :)

    Danke an die Vorschläge von euch. Falls noch jemand eine Alternative hat, her damit.


    Grüße AS
     
  6. Janney

    Janney Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    14.01.05
    Beiträge:
    323
    Für den Preis ist wirklich eine Pianocraft E410 bzw. E810 (mit DVD-Laufwerk) ideal oder sogar prädestiniert. Eine Alternative wäre Denon, die jedoch bis 400 Euro nur die M37 zu bieten haben, welche ich der Pianocraft nicht vorziehen würde. Von Denon ist hingegen die F-Serie sehr empfehlenswert, die allerdings bei circa 600 Euro liegt.

    Beide Hersteller bieten iPod-Docks zur Systemintegration an. Manche der Anlagen bieten zudem die Möglichkeit, per USB von Flash-Speichern und Festplatten Musik abzuspielen (Denon M37, F107 und Pianocraft E730), was ja auch ganz nützlich sein kann.
     
    #6 Janney, 14.08.09
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.09

Diese Seite empfehlen