1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

komisches phänomen in itunes bzgl. cover löschen

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Poeschie, 06.09.07.

  1. Poeschie

    Poeschie Cripps Pink

    Dabei seit:
    11.12.06
    Beiträge:
    148
    guten abend,

    ich habe zu beginn in meiner itunes bibi jedem musikvideo als cover eine filmrolle zugewiesen.

    nun wollte ich dies wieder rückgängig machen, um als cover des musikvideos wieder nen frame aus dem vid habe. liechter gesagt als getan :(.

    wenn ich nun das musikvideo in itunes auswähle, Apfeltaste+I, dann unter Cover auf Löschen, verschwindet es auch ersmtmal aus diesem Fenster.
    Dann schließe ich das Informationsfenster und siehe da, in der playlist ist das Cover dem Musikvideo immer noch zugewiesen. wenn ich nun nochmal Apfeltaste+I drücke und unter Cover schaue, ist das Cover welches ich ja gelöscht hatte wieder da.


    Mein erster gedanke war, dass die datei aus unergründlichen gründen vielleicht schreibgeschützt ist, war sie aber net.

    hat vll jemand einen rat?


    ps: das problem ist auch reproduzierbar, wenn ich ein neues musikvid importiere und ein cover zuweise, ist dies auch für die ewigkeit.
    Bei den videos handelt es sich um aufnahmen von meinem PVR. die dateien sind im .mp4 dateiformat gespeichert...
     
  2. flo2209

    flo2209 Roter Delicious

    Dabei seit:
    24.03.06
    Beiträge:
    92
    Hallo,

    das Problem habe ich hier im Forum auch beschrieben, ne Lösung gibts meiner Meinung nach nicht. Es funktioniert nur, die Cover mit "externen" Bilddateien zu überschreiben, die "Rückkehr" ist auch mit dem neuesten Update nicht mehr möglich, sehr ärgerlich!
     
  3. meiser

    meiser Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    24.08.06
    Beiträge:
    260
    Ich kenne das Problem nur von CD Covers. Hast Du mal probiert das Informationsfenster des jeweiligen Tracks zu öffnen und dann einen Haken vor das Kästchen des Covers zu machen, wenn es leer ist und dann zu bestätigen?
    Das hat bei mir geholfen.
     
  4. Poeschie

    Poeschie Cripps Pink

    Dabei seit:
    11.12.06
    Beiträge:
    148
    ahh 2 antworten, ich dachte schon der thread ist untergegangen.

    gibt es denn vielleicht ein externes programm, mit dem man die covers aus der videodatei wieder rauslöschen kann, wie es das z.B. für MP3 gibt (MP3 Rage)?

    mache das nun so, dass ich jeweils nen screen mache von der szene, die ich als cover verwenden möchte und den dann als cover hinzufügen, etwas mühselig aber es führt zum ziel

    hioer nochmal das phänomen auf video...
    http://www.poeschie.de/coverloeschen.mov
     
  5. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Ja, mit "Media Rage" vom gleichen Hersteller.
    Funktioniert hier mit mp4 Filmen problemlos.
    http://www.chaoticsoftware.com/ProductPages/MediaRage.html

    Einen Blick in die Rechte der jeweiligen Dateien würde ich trotzdem noch werfen.(event. nur Leserechte?)
     

Diese Seite empfehlen