1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Komisches Phänomen - Fehler -50

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Pic(L)asso, 16.04.09.

  1. Pic(L)asso

    Pic(L)asso Gala

    Dabei seit:
    10.02.08
    Beiträge:
    52
    Hallo zusammen,
    vielleicht kann mir jemand von euch helfen. Ich habe folgendes Problem mit meinem MacMini:

    Beim Betreiben von USB Festplatten oder USB Sticks tritt ca. alle 3 Monate dieses Problem auf (v.a wenn ich den Wechseldatenträger zu früh entferne).
    Der Mac meldet bei Itunes Fehler -50 (Datenbank), Skype bricht ab (Datenbank kann nicht gemounted werden) und auch neue Ordner und Dateien können nicht erstellt werden (Fehler -50). Auch Emails können nicht gesendet werden und Dateien nicht kopiert werden. Der Computer läuft zwar, aber praktisch nicht nutzbar da keine Dateien, Emails etc... generiert werden können.

    Neustarten lässt sich der Mac danach nicht; bleibt beim weißen Apfel Bildschirm hängen. Lege ich die InstallationsDVD ein erkennt diese nichtmal ein Startvolume. Nach ein paar Stunden Ruhe lässt sich der Mac wieder normal starten. Meist muss ich jedoch alles komplett neu installieren.

    Natürlich habe ich schon exzessiv nach dem Problem gegoogelt und auch alle Register wie PRAM Reset, Rechte reparieren, Volumes überprüfen gezogen.

    Ich habe geringe Hoffnung, dass mir jemand weiterhelfen kann? Aber weiß jemand einen Weg wie ich Apple das Problem mitteilen kann (es kehrt ja alle ca. alle 3 Monate wieder).
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Ich kann dir zwar nicht helfen, aber mein Error-Code sagt zu Fehler -50: "Error in user parameter list"
    "This happens when copying a file to an MS-DOS-formatted disk or modifying a file on the disk"
    Trifft das zu?
    Dann kannst du hier steht nachlesen, was zu tun ist.
    salome
     
  3. Pic(L)asso

    Pic(L)asso Gala

    Dabei seit:
    10.02.08
    Beiträge:
    52
    Vielen Dank Salome!
    Den gleichen Link hatte ich auch schon. Komisch ist, dass das Problem (auch) bei HFS+ formatierten Volumes auftritt. Mir bringt diese Anleitung von Apple also nichts. Trifft also nicht zu.
    Ich hoffe mal auf Cracks wie MacMark. Ansonsten muss ich meinen Mac zum 4.mal in einem Jahr neu installieren und via TimeMachine wieder auf Stand bringen. Das nervt wohl verständlicherweise ungemein (mit sowas haben andere OS eigentlich kein problem:eek:). Am meisten würde mich fast interessieren wie ich Apple auf dieses Problem hinweisen kann?
     
  4. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Kann auch an einer fehlerhaften Windows Freigabe liegen.

    Sollte der Fehler nur auftreten, wenn du das Gerät unsachgemäß umountest, dann solltest du das einstellen. ;)
     
  5. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Wenn du noch Garantie hast, kannst ja unter der Nummer (D) 069-9509 6189 fragen, was das soll.
    Den Ärger meldest du hier: http://www.apple.com/de/macosx/feedback/
    Da gibts aber keine Antwort.
    Fandest du noch andere Links unter "Error in user parameter list
    Vielleicht wirft MacMark morgen einen Blick auf den Thread :)
    salome
     
  6. Pic(L)asso

    Pic(L)asso Gala

    Dabei seit:
    10.02.08
    Beiträge:
    52
    Hallo,
    nur um dies auszuschliessen. Der Fehler ist wahrscheinlicher falls ich zu früh den USB Stecker abstecke. Kommt aber auch bei sachgemäßer Handhabung vor! Von Windows bzw. Fat 32 ist das Problem komplett unabhängig da meine externe Festplatte auf +HFS formatiert ist.

    Danke für euer Interesse am Thema!
     
  7. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Ich hab mich auch die ganze letzte Woche mit diesem iTunes (-50) Fehler rumgeschlagen.

    Bei mir lag es an einem Festplattengehäuse. Egal welche Festplatte drin ist. Der Fehler tritt nur mit diesem Gehäuse auf. Eine Neuinstallation hat nichts gebracht. Ein neu anlegen der iTunes-Library auch nicht. PRAM-Reset & SMC-Reset usw. ebenfalls nicht. Seit ich ein neues Festplattengehäuse benutze ist der Fehler nicht mehr aufgetaucht.

    Ich hatte das Gefühl es hing mit dem Ruhemodus des Gehäuses zusammen.
     
  8. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Wie bist du denn darauf gekommen!
    Vielleicht hilft der Gehäusetausch auch Pic(L)asso.
    salome
     
  9. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Ich hatte es ganz neu gekauft. Kurze Zeit später trat dann der Fehler auf. Bin aber leider nicht gleich darauf gekommen. Hätte mir eine Neuinstallation erspart.
     
  10. Pic(L)asso

    Pic(L)asso Gala

    Dabei seit:
    10.02.08
    Beiträge:
    52
    Hallo! Auch dir vielen Dank für das Feedback!
    Aber ein "Gehäuse-Problem" kann ich bei mir ausschliessen (denke ich), da das Problem sowohl bei der externen HD (WesternDigital My Book) als auch beim USB Stick (SandDisk Cruzer 8GB) auftritt.
    Ich werde den Mac heute Abend ausschalten und hoffen dass es morgen wieder geht. Ansonsten halt wieder mal neu installieren :eek: . Auch an die Apple Feedback Adresse habe ich mal gemailt.

    Danke euch allen!
     
  11. Pic(L)asso

    Pic(L)asso Gala

    Dabei seit:
    10.02.08
    Beiträge:
    52
    FYI:
    Also der mac ging nach einer Nacht ausschalten wieder ganz normal. Aber ich finde das Problem schon etwas nervig und seltsam.
    Fazit:
    Irgendwie bin ich der Meinung Computer ist und bleibt Computer -> unerwartete Fehler. Zwar unter MacOsx weniger als unter andern OS - aber trotzdem :p....same,same, but different.
     

Diese Seite empfehlen