1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

komisches format nach brennen mit toast 7

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von eskimo, 04.11.05.

  1. eskimo

    eskimo Gast

    hallole

    folgendes problem, hab ein paar .avi videodateien mit toast seven auf eine dvd-r (nur mac) gebrannt. auf meiner platte erschienen alle dateien mit dem quicktime symbol und konnten problemlos abgespielt werden. auf der dvd ist komischerweise nicht mehr quicktime kompatibel!! walum versteh ich nicht:(

    und komischerweise brennt mein superdrive nurnoch 2x anstatt 4x (ich glaub es ging schonmal schneller. dachte es liegt evtl. an den rohlingen, aber nachdem ich verschiedene bis zu 16x kompatibel versucht hab immernoch um die 25 minuten für eine dvd mit rund 4gig)
     

Diese Seite empfehlen