1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

komische kleine fehler, macbook reklamieren, ja oder nein?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Burt, 15.01.10.

  1. Burt

    Burt Roter Delicious

    Dabei seit:
    05.05.09
    Beiträge:
    94
    moin moin,

    neulich erhielt ich die email von apple das der ein-jährige support für mein unibody macbook (late08, ca. märz 09 gekauft) ausläuft. ich glaub diese mail hat mein book gekränkt und jetzt fängt es an faxen zu machen (ich hab SL und alles auf dem aktuellsten Stand).

    ich liste die merkwürdigkeiten bzw. macken hier mal auf die ich in letzter zeit so festgestellt habe.

    0. am netzteil liegt das kabel ein stück blank, am dünnen kabel des magsafe power connectors, direkt am netzteil. (damit wollte ich eh demmächst zu saturn, ja ich habs leider da gekauft, und ich weiß auch das das keine macke ist deswegen auch punkt 0)

    1. neulich hatte ich probleme mit meinem trackpad, 3 oder 4 finger gesten ließen sich nicht ausführen, nach einem neustart war das problem behoben, trotzdem trat es insgesamt ca. 2 oder 3 mal auf, nach ein bischen rechersche schienen mehrere dieses problem zu haben...

    2. vorgestern lag ich mit meinem book auf der couch, also akkubetrieb, und stellte fest das die batterie im "roten bereich" lag, aber keine verbleibende zeit, sondern nur der hinweis "berechnung erfolgt" angezeigt wurde, das gleiche als ich es dann ans netzteil anschloss, es stand nur "berechnung erfolgt" in der menubar. da es schon arg spät war hab ich das book nur ausgeschaltet aber am nächsten tag schien alles wieder normal

    3. gestern macbook hochgefahren, uhrzeit stand auf 00:00 Uhr und es war der 1. Januar 2004, darüber hinaus wusste airport meinen w-lan key nicht mehr, nach der eingabe stellte sich dann auch die uhr, trotzdem komisch oder? macbook-alsheimer?

    4. das display-scharnier scheint mir schon recht ausgeleiert, es schließt nicht mehr so fest wie am anfang, kann man verschmerzen, aber da ich weiß das ich mit meinem kram vorbildlich umgehe, finde ich das schon ein wenig traurig... es hat sogar mal geknarzt beim aufklappen, war aber irgendwie wieder weg, vll wars ein "sandkorn" oder was weiß der geier



    so, nun dazu warum ich den ganzen kram hier niederschreibe!

    ich habe keine große erfahrung bei der reklamation von apple produkten und ich weiß nicht obs von vor- oder nachteil ist das ich bei saturn gekauft habe (weil meiner meinung nach haben die eh keine kompetenz mir vor ort weiterzuhelfen oder die probleme auch nur zu bewerten)

    ich hatte in dem jahr nie irgendein problem mit meinem book, und dadurch fallen mir diese ja eher kleinen fehler jetzt aber schon sehr ins gewicht. ich hab halt sorge das mein support ausgelaufen ist und dann wer weiß noch kommt, vll habe ich ja ein spätzünder montags-gerät erwischt oder so

    was soll ich eurer meinung nach tun?

    immer neustarten wegen so kleinen fehlern ist ja auch nicht die lösung des problems, zumal ich froh war nach etlichen jahren mit Windows nicht mehr dauernd neustarten zu müssen (wieviel zeit meines lebens wohl damit drauf ging?)

    soll ich also zum saturn gehen und drauf pochen das sie es zu apple schicken?

    und was ich mich auch händeringend frage, wenn ich es einschicke, sind meine daten in sicheren händen? oder soll ich die festplatte vorher einstampfen? (was ja doof wäre weil sich dann evtl. fehler nicht mehr nachvollziehen lassen, aber ich will auch nicht das irgendwelche neugierigen saturn azubis sich über meine daten hermachen, ja ich weiß das ist ein wenig paranoid)

    also ich bitte um feedback und euren rat

    burt
     
  2. nauna

    nauna Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    05.08.09
    Beiträge:
    1.007
    Das mit dem Netzteil hört sich nach Garantiefall an, der Rest wird vermutlich nur dir Kosten verursachen und nicht von Apple übernommen werden.
     
  3. kuzorra

    kuzorra Damasonrenette

    Dabei seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    491
    Also wenn du noch bis März Garantie hast, würde ich mal zu Gravis gehen und mich beraten lassen, bzw. das Book mal durchchecken lassen.
     
  4. nauna

    nauna Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    05.08.09
    Beiträge:
    1.007
    Durchchecken ist meistens mit Kosten (Kostenvoranschlag) verbunden, da liegt ja das Problem. Beraten lassen ist allerdings eine gute Idee.
     
  5. Mase88

    Mase88 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    542
    jap, da du noch Garantie hast, einfach durchchecken lassen. (natürlich mit Begründung, sonst kostet dich der Spass nähmlich trotzdem was)
     
  6. nauna

    nauna Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    05.08.09
    Beiträge:
    1.007
    Mit Begründung die auch tatsächlich da ist. ;) Ansonsten kostet es im Normalfall auch (bei den meisten zumindest).
     
  7. Mase88

    Mase88 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    542
    das versteht sich natürlich von selbst ;)
     
  8. benMac

    benMac Goldparmäne

    Dabei seit:
    07.01.10
    Beiträge:
    563
    mit dem netzteil würde ich auf jeden fall zu saturn gehen, dass ist meiner meinung nach ein mangel den apple beheben sollte und auch muss.
    das problem mit dem trackpad ist bei mir auch aufgetreten. Aber erst nachdem Update auf SL. Ich hab es behoben in dem ich SL neu aufgespielt hab also eher ein software als ein hardwareproblem. Dieses Problem scheint auch bei des öffteren vorzukommen bzw. ich hab schon von einigen gelesen die es auch hatten.
    die punkte 2. und 3. hören sich etwas "mysteriös" an. Würd aber auch eher auf die Software tippen!?
    Das mit dem Schanier sollte nicht auftreten, aber liegt sicher in der tolleranz des herstellers.
     
  9. mrains

    mrains Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    22.05.09
    Beiträge:
    904
    solange garantie darauf ist, lohnt sich der gang zum händler oder ein anruf bei apple - dafür hast du das jahr. besser jetzt einmal mehr fragen als nach drei weiteren monaten das nachsehen haben. auch das scharnier dürfte nach meinem geschmack nicht innerhalb von 12 monaten ausleiern...
     

Diese Seite empfehlen