1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Komische Dateien im Benutzerordner

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von toby_1, 21.03.10.

  1. toby_1

    toby_1 Jonagold

    Dabei seit:
    24.06.09
    Beiträge:
    22
    Guten Tag ihr!

    Ich habe seit längerem ein weniger grosses, doch eher störendes Problem.
    Und zwar habe ich in meinem Benutzerordner ein paar Dateien, bei denen ich nicht weiß woher sie kommen noch was sie bewirken.

    Habe mal einen Screenshot gemacht -> [​IMG]
    Dabei handelt es sich um alle Dateien die zu sehen sind...(nicht die Ordner)

    Weiß jemand ob diese wichtig sind oder wozu sie gut sind...!?!

    Gruss
    toby
     
  2. efstajas

    efstajas Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    10.09.09
    Beiträge:
    1.245
    Das sind alles Sachen, die irgendwelche Programme dummerweise in den Benutzerordner legen. Normalerweise kann man die einfach löschen.
     
  3. toby_1

    toby_1 Jonagold

    Dabei seit:
    24.06.09
    Beiträge:
    22
    Normalerweise :D
    Ich bin noch der kleine, dumme von MS XP zu Mac Überläufer, der 'nen großen Schiss in der Hose hat, sein schönes MB Softwaretechnisch zu demolieren...

    Gibt es irgendeine Möglichkeit "mehr" über die Dateien zu erfahren ausser auf "Informationen" zu klicken, weil das sagt auch nicht viel über diese aus...
     
  4. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    root.pem ist ein Zertifikat. Hast du irgendwas installiert oder irgendwelche Tools zur "Systemverbesserung" benutzt? Schau doch einmal in der Readme nach was da steht. Das gleiche auch bei der debug.log....
     
  5. toby_1

    toby_1 Jonagold

    Dabei seit:
    24.06.09
    Beiträge:
    22
    This file describes the Akamai Client, also referred to as the Akamai
    Download Manager or Akamai NetSession Interface.

    The NetSession Interface runs as a background service that manages network
    transport requests. NetSession supports the Akamai Download Manager, which
    provides secure, high-integrity downloads of large files. It can also
    support other local applications you may have installed.

    The NetSession Interface does not have a noticeable desktop presence itself,
    however we believe it is important to provide you ample information on the
    interface and its functions. For information please visit our website at:
    http://www.akamai.com/client
    The Akamai NetSession Interface is a shared network library that is used by
    multiple applications. It will uninstall only when all applications using
    the interface are uninstalled.

    If you wish to uninstall it you can run the AdminTool from the commandline.
    Be aware that any applications registered to use the interface will fail
    until it is reinstalled. For information on how to use the AdminTool, run the
    following commmand:

    For Windows: C:\Program Files\Common Files\Akamai\AdminTool.exe help
    For Mac: /Applications/Akamai/admintool help
    (Exact location may differ based on your system configuration.)

    # Thank you for using Akamai NetSession, we look forward to serving you.

    ***In der Debug steht auch was über diesen Akami Service.
    Installiert habe ich bisher "nur" Adobe Creative CS4,Adium,ClamXav und iWorks...***
     
  6. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Dann ist das ja klar. Du hast dir mal den Akamai DM installiert. Adobe usw. benutzen diesen.
     
  7. toby_1

    toby_1 Jonagold

    Dabei seit:
    24.06.09
    Beiträge:
    22
    Ah okay gut zu wissen das es erstmal nichts "böses" ist, stellt sich mir trotzdem die Frage ob ich den ganzen Mist in den Papierkorb schmeißen kann oder nicht...
     
  8. kasv6

    kasv6 Erdapfel

    Dabei seit:
    23.03.10
    Beiträge:
    2
    package nicht löschen ohne...

    Hi,

    wäre cool wenn Du mir mal das verpackte zusendest oder hast Du noch das .dmg?.
    Habe es ausversehen gelöscht ohne es wie folgt vorher zu deinstallieren:

    /Applications/Akamai/admintool uninstall -force

    aufrufen, dann wird es deinstalliert!

    P.S: Wenn es ohne deinstall entfernt wird dann pollt es weiter in der Konsole.

    Grüße:innocent:
     
  9. kasv6

    kasv6 Erdapfel

    Dabei seit:
    23.03.10
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    also nun für Alle die kein Image mehr haben bzw das Akamai Verzeichnis einfach löschten:

    Startet im Terminal unter Dienstprogramme

    launchctl remove com.akamai.client.plist

    Danach ist auch der Autostarteintrag für akamai weg ...
    Der pollt ansonsten alle 10sek!

    Schöne Ostern

    kasv6 ;)
     

Diese Seite empfehlen