1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Komische Datei loswerden

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Blade236, 30.01.06.

  1. Blade236

    Blade236 Ontario

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    348
    Hallo,

    ich hab aus dem Internet eine Datei runtergeladen, die soweit ich mich erinnern kann eine PHP-Datei war. Da es sich um ein JPG gehandelt hat, hab ich sie Datei-Endung .jpg angehängt.
    Irgendein Problem ist nun da, daß ich sie nicht mehr löschen kann und sie auf dem Desktop nervt. Es kommt immer die Meldung, wenn ich sie löschen will: "Ein aktueller Vorgang (...)verhindert, dass das Objekt "..." jetzt kopiert werden kann."
    Die Eigentümer und Zugriffsrechte kann ich auch nicht mehr recht bei der Datei steuern. Es ist zwar Lesen&Schreiben als Eigentümer erlaubt, aber es ist grau und damit unveränderbar, was schon seltsam ist.
    Hat jemand einen Trick, wie ich die nervige Datei loswerden kann?

    Danke.

    Viele Grüße
    Blade
     
  2. Schnuller

    Schnuller Tokyo Rose

    Dabei seit:
    14.01.06
    Beiträge:
    71
    Halöle,

    Datei anklicken --> Apfel „i“ --> Häkchen bei „geschützt“ entfernen
    … und schon kannst Du die Datei auf den Schrottplatz schicken.

    mfg
    :(
     
  3. Blade236

    Blade236 Ontario

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    348
    Das ist ja das Problem an der Sache... Die Datei ist nicht geschützt und es geht trotzdem nicht.
    Und der Trick, daß man kurz die Datei schützt und dann wieder entsperrt, ist nicht möglich, weil das Häkchen in grau und somit ohne Zugriff ist.
     
  4. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    ahoi!

    dann empfehle ich Dir dropnuke.
    suche mal hier im forum danach. da is dann auch ein link zu diesem minitool.
    es hat mich gerettet!:)
     
  5. Blade236

    Blade236 Ontario

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    348
    Danke ;)

    Mir hat das DropNuke nun auch geholfen.
     
  6. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    ich war damals so verzweifelt, daß ich auch an dropnuke nicht recht glauben mochte.
    wie durch ein wunder hat es aber alle übeltäter getilgt.
    :)
     

Diese Seite empfehlen