1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Köpfhörer-Buchse vertieft wie beim iPhone?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von stonie10, 13.11.07.

  1. stonie10

    stonie10 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.10.05
    Beiträge:
    760
    Hallo zusammen :)

    Ich war heute in einem T-Punkt und habe mir dort ausgiebig das iPhone "gespielt" (das erste Mal, dass ich es in der Hand hielt). Naja, eigentlich murmelte ich nur "geil" vor mich hin, aber dieses Erlebnis kennt ihr sicherlich selbst ;)
    Naja, jedenfalls wollte ich mal meine Shure E2C einstecken, tat dies also auch, und startete die Musik. Leider kam überhaupt kein Ton aus meinen Ohrhören raus, sondern lediglich aus den integrierten Lautpsrechern. Also drückte ich einmal fest mit meinem Zeigefinger den Stecker hinein und siehe da, es kam ein Ton - allerdings nur auf dem linken Ohrhörer :eek:

    Ich habe hier in Apfeltalk davon gelesen, dass einige Kopfhörer nicht mit der Buchse des iPhone kompatibel sind, da sie vertieft ist und dadurch Kabel mit hohem Durchmesser nicht hineinpassen.

    Meine Frage wäre nun: Ist dies beim iPod Touch genauso? Wäre ja schon irgendwie albern, wenn ich da nicht meine Ohrhörer reinstecken könnte ;)

    Grüße,
    stonie10
     
  2. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.470
    nein. anders als beim iphone hat der ipod touch keine vertiefte buchse.
     
  3. stonie10

    stonie10 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.10.05
    Beiträge:
    760
    Wow, direkt nach einer Minute schon ne Antwort :D
    Vielen Dank macrainbow :)

    Grüße,
    stonie10
     

Diese Seite empfehlen