1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Knoppix CD booten?

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von sailingtom, 11.08.05.

  1. sailingtom

    sailingtom Gast

    Hallo,

    Was mache ich falsch?

    Ich habe mir aus dem Netz Knoppix heruntergeladen und auf eine DVD gebrannt. Angeblich soll Knoppix bootfähig sein - bei mir funzt das nicht. Wie und Was muss ich Wo für Tasten drücken, damit mein iBook die knoppix-DVD bootet?

    'Vielen Dank für zahlreiche Hilfestellungen
     
  2. msx3000

    msx3000 Martini

    Dabei seit:
    19.05.05
    Beiträge:
    646
    doofe Frage vielleicht... aber hälst Du beim Starten die C Taste gedrückt, um das Booten vom Laufwerk zu starten?

    schönen Gruß

    msx
     
  3. sailingtom

    sailingtom Gast

    Ja, habe schon gemacht!

    Vielleicht sollte ich noch was sagen. Meine Festplatte macht Probleme und der Rechner fährt nicht mehr hoch. Ich wollte nun mit Hilfe von Knoppix meine Daten von der Festplatte auf ein externes Laufwerk sichern!

    Auch wenn ich die c-Taste gedrückt halte kommt das blinkende Fragezeichen auf dem Ordner und nichts tut sich.
     
  4. Bölzebub

    Bölzebub Querina

    Dabei seit:
    27.05.05
    Beiträge:
    180
    Servus,

    Knoppix laüft nur auf x86-PCs . Du wirst es also kaum auf deinem iBook zum laufen bringen.

    Wenn du eine Linux-Live-CD für den Mac suchst, solltest du die Ubuntu PowePC-Live-CD verwenden.
     
  5. sailingtom

    sailingtom Gast

    Hallo habe deinen Rat befolgt - auch diese DVD wird nicht gebootet!

    Große Ratlosigkeit!!
     
  6. msx3000

    msx3000 Martini

    Dabei seit:
    19.05.05
    Beiträge:
    646
    dann boote doch mal von der OSX CD/DVD, nur um zu sehen ob das Laufwerk funktioniert.
     
  7. electribus

    electribus Gast

    Du solltest die CD/DVD auch als "Bootfähiges Medium" brennen.
     
  8. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    hallo,
    es genügt nicht das .iso auf die CD zu brennen und zu hoffen dass sie bootet - das iso ist nur eine "imagedatei" welche die daten beinhaltet - wenn du das iso im Festplattendienstprogramm als solches angibst und brennst wird es klappen - mit toast gehts noch einfacher, diese applikation ist aber nicht dabei und kostet leider...

    iPoe
     
  9. electribus

    electribus Gast

    Dann nimm lieber gleich "Dragon Burn". Ist billiger, schneller und hat bessere Einstellmöglichkeiten. Toast ist :mad:
     
  10. d4d4

    d4d4 Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.09.04
    Beiträge:
    442
    Hallo!

    Also, ich habe mal versucht Ubuntu auf meinem G4 zu Installieren. Dies gelingte mir nicht wie beschrieben mit "CD rein und C drücken" sondern ich musste über Open Firmware gehen. Ich kann für dich (sailingtom), versuchen die live-CD versuchen zu starten. Wenn'de willst kann ich dann die Anleitung zum starten der Ubuntu PowerPC-Live-CD hier posten (das gleiche gilt für die Install-CD).

    Mit freundlichen Grüssen
    d4d4

    PS: sailingtom, die Live-Version von Ubuntu gibt's nur auf CD, nicht auf DVD... o_O
     
  11. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    auch von Knoppix gibt's ein PPC-Version (wimret letztes Jahr auf dem LinuxTag entstanden): http://debian.tu-bs.de/knoppix/powerPC/ Hab das Teil mal auf meinem iBook gestartet, aber die Unterstützung der GraKa wahr sehr gruselig.

    Gruß Stefan
     

Diese Seite empfehlen