1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kleiner Fehler bei Expose!?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Mikrolisk, 03.01.10.

  1. Mikrolisk

    Mikrolisk Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    12.08.09
    Beiträge:
    687
    Hallo,

    ich glaube, daß Apple beim Expose minimal geschludert hat. Wenn ich den Mauscursor recht mittig platziert habe und Expose z.B. durch ein Wischen auf dem Trackpad oder per Tastatur aufrufe - und der Mauscursor schon direkt über dem Fenster platziert ist, welches ich gerne nun im Vordergrund hätte, so kann ich nicht einfach die Maustaste klicken (Trackpad-Klick), sondern muß den Mauscursor erst einen Pixel zur Seite bewegen, so daß das Fenster unter dem Mauscursor den Fokus bekommt.

    Das ist doch bestimmt nicht ganz so gewollt, oder?

    Andreas
     
  2. Der Paule

    Der Paule Königsapfel

    Dabei seit:
    26.05.07
    Beiträge:
    1.200
    Doch vermutlich schon. Ich denke, dass Softwareseitig, der Fokus erst reagiert wenn die Maus bewegt wurde. D.h. das beim Starten von Exposé nicht direkt der Stand der Maus auf dem Bildschirm abgefragt wird, sondern erst nachdem bewegen.
    Würde Sinn machen. Denn so wie du es machst, könnte man ja auch aus versehen ohne Bewegung ein Fenster angeklickt haben welches man gar nicht aktiveren wollte.

    mfg
    paule
     
  3. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Ich denke schon, denn wenn man Exposé per 4-Finger-Wisch aktiviert, kann es leicht passieren, dass man gleichzeitig oder kurz danach ausversehen klickt. Entweder es ist ein Schutz davor oder ein Fehler. Allerdings glaube ich nicht, dass dich dieser "Fehler" in den Wahnsinn treiben wird, oder? ;)

    mfg thexm
     
  4. robert11

    robert11 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    21.01.09
    Beiträge:
    317
    das ist kein fehler. das ist einfach ein onmousemove. ist ja auch sinnvoll so, dort wo sich die maus
    hinbewegt, dort soll aktiviert werden. was eher ein fehler von exposé ist, ist folgendes.


    man kann das fenster bereits highlighten, bevor es da ist :) s.h. anhang.



    grüße
     

    Anhänge:

  5. Mikrolisk

    Mikrolisk Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    12.08.09
    Beiträge:
    687
    Nee, schlimm find ich das nicht wirklich. Hätte nur eben erwartet, daß im Expose das Programm unter der Maus bereits fokussiert ist. In unserer Firmensoftware wäre das zumindest dennoch schnell bemängelt und gefixt worden.

    Andreas
     

Diese Seite empfehlen