1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kleine stromschläge beim laden

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Jonathan, 07.10.09.

  1. Jonathan

    Jonathan Granny Smith

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    14
    Hey!

    wenn ich mein Iphone 3G an meinem Macbook lade und unten an micro, lautsprecher hinkomme bekomme ich kleine und kurze stromschläge. sie tun nicht sehr weh, sind denoch unangenehm..

    habe das vor 2 tagen zum ersten mal gemerkt und ist mir seit dem immer wieder passiert...
    ich bin derzeit in london - und habe irgendwo gelesen, dass es öfters vorkommen kann, wenn die luft trocken ist?!

    was ist euer rat? in deutschland zum T-Mobile händler gehen? habe noch garantie..
    vielen dank im voraus für eure antworten..
     
  2. royfocke

    royfocke Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    421
    Schon mal ein anderes Ladekabel ausprobiert?
     
  3. Corrado244

    Corrado244 Ribston Pepping

    Dabei seit:
    28.03.09
    Beiträge:
    302
    So was änliches hab ich auch, wenn es Nachts am Ladekabel steckt und ich leicht über den Metallrand gehe, kribbelt es, als wenn Masse fehlt.
     
  4. Jonathan

    Jonathan Granny Smith

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    14
    Ja, genau gleich...
    aber danke :)
     
  5. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    nehmen sie bitte das verlaengerungskabel, nicht den kleinen adapter um das netzteil zu betreiben, und sie werden feststellen, dieses problem verschwindet.

    eine einfach forensuche haette geholfen
     
  6. Jonathan

    Jonathan Granny Smith

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    14
    mach ich? und das problem is trotzdem da?



    habe ich eigentlich auch, wohl nich gründlich genug, sorry hierfür!
     
    #6 Jonathan, 08.10.09
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.09
  7. matthewadams

    matthewadams Empire

    Dabei seit:
    28.02.07
    Beiträge:
    89
    Das kann auch an der Hausverkabelung liegen. Ich habe hier einige Steckdosen, bei denen kriege ich vom Mac auch einen gewischt, trotz Kabel mit Erdung (allerdings noch keine Zeit gehabt, dem Problem auf dem Grund zu gehen).

    Wenn du wirklich sicher gehen willst dass es dein Macbook ist, versuch mal ein Klinkensteckerkabel (z.B. Klinke auf Cinch) in den Kopfhörerausgang des Macbooks zu stecken und fass es mal an... (auf eigene Gefahr), solltest ungefähr das selbe bei rumkommen wie mit dem iPhone.
     
  8. royfocke

    royfocke Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    421
    Jetzt nicht lachen! Fass mal an einen Heizkörper in der Nähe bevor Du das iPhone anfasst! Vielleicht bist ja auch DU elektrisch aufgeladen. Du kennst den Effekt bestimmt wenn Du im Auto unterwegs warst, Dein Sweatshirt sich durch Reibung am Autositz elektrostatisch aufgeladen hat und Du eine gewischt bekommst wenn Du an Metall (z.B. die Autotür) kommst...

    Das ist ja auch der Grund für die Erdung wenn man an elektronischen Geräten rumschraubt!
     

Diese Seite empfehlen