1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kleine Probleme nach Update

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von RapsteR, 09.06.09.

  1. RapsteR

    RapsteR Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    313
    Hallo liebe Apfeltalkuser,
    Seit ich Gestern Safari und noch andere Programme geupdatet hab. Habe ich ein paar Probleme mit den Anzeigen in der Statusleiste. Zum einen zeigt mir die Zeit keine Sekunden mehr an. Egal ob ich es einstelle oder nicht oder Blinkende Trennzeichen... egal was es steht durchgehende da nur der Tag und die Stunde. Genauso steht nun bei der Drutschlandflage für die Zeichen nun auch Deutsch hinter. Und meine Windows Petition ist komplett verschwunden.
    Dann noch ne frage zum neuen Safari, kann man die Taps wieder nach oben bekommen? Hab mich daran gewöhnt.
    Liebe Grüße
    rapiii
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Mach mal einen PRAM-REset: Nach dem Startgong die Tasten ⌥P+R halten und es zwei, drei Mal läuten lassen. Dann sollte das Zeitproblem behoben sein.
    Zur Lage der Safaritabs gibt es hier einige Threads. Seit in der Betaversion die Tabs nach oben gerutscht sind, gab es Geschrei und Petitionen sie wieder an der alte Stelle zu platzieren - jetzt ist das so und wieder wird geschrieen und um Änderung gerufen. Nach drei Tagen hast du dich wieder umgestellt.
    Aber sicher gibt es irgendwo auch dafür eine Petition. :)

    salome
     

Diese Seite empfehlen