1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kleine Herausforderung für Programmierer: iPhone "Notes" auf dem Desktop editieren

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von arc, 09.12.07.

  1. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Hallo,

    ich ärgere mich (wie sicher viele andere ebenso), das "Notes" vom iPhone/iPod touch nicht mit dem Mac synchronisiert wird. Nun unternahm ich einen kleinen Ausflug in die Tiefen des iPodschen Dateisystems und förderte eine "notes.db" zu Tage, welche von sich, öffnet man sie in einem Texteditor, zuoberst behauptet ein:

    "SQLite format 3"

    Format zu besitzen. Das dürfte ja irgendwas standardisiertes sein, oder? Was mich zu der Annahme verführt, das es nicht so schwierig sein könnte einen Desktop-Client für diese DB zu programmieren (natürlich habe ich keine Ahnung, und lasse mich gern eines Besseren belehren :))?

    Hat nicht jemand Lust? ;)
    Oder kennt jemand eine entsprechende Applikation für den Mac-Desktop? Ich habe bisher nichts finden können?


    Danke!
     
  2. Westbär

    Westbär Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    06.04.07
    Beiträge:
    882
    Hmm, Ein SQLite Desktop Client sollte nicht so schwer sein. Da gibts ja auch die SMS App die ebenfalls sowas kann.


    Gruß
     
  3. LenuaM

    LenuaM Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    736
    Funktioniert die Notes-Synchronisierung nicht mit dem neuen Mail 3.0 in Leopard?
    Ich hab es zumindest mal gehört, aber da ich Tiger am laufen habe weiß ich es nicht genau.
     
  4. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Jedenfalls nicht beim iPod touch.

    Die Notizen aus Mail tauchen zwar auch in Mobile Mail auf (insofern man dort den etsprechenden IMAP-Account anlegt) aber sie sind weder editierbar noch lassen sich (zumindest am iPod - 'n iPhone habe ich nicht) neue erzeugen.

    Kann jemand mit einem iPhone und Leopard dazu sagen?
     
  5. Cice

    Cice Gast

    also notizen erscheinen in mobile mail aber sind weder erstellbar noch bearbeitbar.
     
  6. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Also das gleiche Verhalten wie am iPod (wenn sich Deine Darstellung auf das iPhone bezieht?).

    Danke.
     
  7. iStefan

    iStefan Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.11.07
    Beiträge:
    293
  8. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Hallo iStefan,

    vielen Dank - das mach ich allerdings zT. schon so.
     

Diese Seite empfehlen