1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kleine Boxen in der ganze Wohnung?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von brocke, 27.02.09.

  1. brocke

    brocke Cox Orange

    Dabei seit:
    05.09.06
    Beiträge:
    100
    Tach zusammen.
    Ich bin auf der Suche nach einem System mit dem ich über die ganze Wohnung verteilt Musik hören kann, und auch steuern kann wo diese läuft.
    Sprich: ich habe also einen Zuspieler (Anlage oder Computer) und habe z.b. in der Küche 2 kleine (aber trotzdem vom Klang relativ gute Boxen) im Bad eine, im Schlafzimmer 2.
    Das alles sollte relativ einfach zu anzubringen sein (also keine Kabel durch die Wohnung legen) und entweder drahtlos oder per D-Lan oder so laufen. War AirTunes nicht sowas in der Art ? Bräuchte ich dann nur die passenden Boxen ? Hat jemand Erfahrungen mit so kleinen Boxen die trotzdem guten Klang bieten? Die bräuchten ja dann auch einen Eingang per Klinke oder ?

    Lauter wirres Gelaber, vielleicht bringt ja jemand Licht ins Dunkel.

    Freu mich
     
  2. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Klick!

    Wie’s funktioniert, kann ich Dir jedoch leider nicht sagen, aber hier sollten sich einige Spezialisten finden lassen.
     
  3. Curacao

    Curacao Königsapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.200
    die besten kleinen Boxen die ich je gehört habe sind die von BOSE Lifestyle.
    Weiss leider nicht in wie fern man die einzeln ansteuern kann.

    Bin aber mal gespannt wie du das realisieren wirst.

    Als "Steuergerät" würde sich ja ein Mac mit iTunes und ein iPhone / iPod Touch mit Remote super anbieten. So kannst du auch von überall deine Musik auswählen
     
  4. EnfantTerrible

    EnfantTerrible Damasonrenette

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    486
    Ich glaube mit AirPort solltest du das hinbekommen, sollte der normale reichen und nicht die Extremversion.
    du könntest es auch mit Wlan-Boxen versuchen, die haben nur das Problem das sie ein Netzteil haben und dadurch eine Steckdose benötigen wird dann per beiliegender Software konfiguriert, funktioniert eigentlich ganz gut und klang ist auch nicht so schlecht.
     
  5. brocke

    brocke Cox Orange

    Dabei seit:
    05.09.06
    Beiträge:
    100
    hast du erfahrungen mit wlan boxen ? schaue da gerade ein bisschen bei amazon rum, aber schwierig.

    @curacao : hatte ich auch geplant ;)
     
  6. EnfantTerrible

    EnfantTerrible Damasonrenette

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    486
    nö persönlich nicht, ehem. Arbeitskollege hatte die in der Küche, Bad und Wc.
     

Diese Seite empfehlen