1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Keynote

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von boygrouphunter, 28.06.09.

  1. boygrouphunter

    boygrouphunter Golden Delicious

    Dabei seit:
    28.06.09
    Beiträge:
    6
    Hallo zusammen,
    ich habe jetzt seit ca. 1 Woche eine MacBook Pro. Ich bin mehr als begeistert, habe nach etlichen Jahren Windows aber durchaus noch einige Fragen! Die mir momentan wichtigste Frage dreht sich um Keynote. Und zwar habe ich eine Art "Großer Preis" als Präsentation, wo man auf einer Folie die Kategorie und den Einsatz wählen kann (z.B. Herz 40), und wenn man dann dort klickt, öffnet sich über einen Hyperlink eine neue Folie mit der entsprechenden Frage. Anschließend kann man über einen "zurück"-Link wieder auf die Hauptfolie zurückgelangen. Unter PowerPoint änderte sich nach dem Anklicken die Farbe des Hyperlinks, sodass man genau wußte, welche Hyperlinks schon aktiviert wurden. Unter Keynote klappt das bisher noch nicht. Gibt es auch bei Keynote die Möglichkeit, bereits angeklickte Hyperlinks zu markieren?

    Vielen Dank im Voraus,

    boygrouphunter
     
  2. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Kannst du diese Präsentation mit Keynote öffnen so das du die einzelnen Folien sehen kannst?

    Wenn ja kannst du ja mal schauen ob du die Hyperlinks entsprechend bearbeiten kannst. Ansonsten sehe ich keine andere Möglichkeit.
     
  3. boygrouphunter

    boygrouphunter Golden Delicious

    Dabei seit:
    28.06.09
    Beiträge:
    6
    Hallo! Ja, ich kann die Präsentation öffnen, auch die Hyperlinks funktionieren. Das einzige Problem ist, dass ich auf der Hauptfolie nicht erkennen kann, welcher Hyperlink schon aktiviert/benutzt wurde, da sich die Farbe nicht mehr ändert. Mir wäre es auch egal, wenn man die bereits benutzten Hyperlinks anderweitig kennzeichnet, nur irgendwie muss das funktionieren, denn bei 32 Hyperlinks kann ich mir nicht mehr merken, welcher bereits benutzt wurde!
    Trotzdem danke!
     
  4. aurea.m

    aurea.m Granny Smith

    Dabei seit:
    30.06.09
    Beiträge:
    13
    Hi,

    ich kann dir leider nicht direkt helfen (hab grad rumprobiert, aber nichts gefunden.)

    Aber du könntest vielleicht als Notlösung aller 5 Links eine "neue" Hauptfolie einfügen mit den nächsten 5 Links. So müsstest du dir eben nur merken, welche der 5 Links du jedes Mal schon angeklickt hast...

    a.m
     
  5. boygrouphunter

    boygrouphunter Golden Delicious

    Dabei seit:
    28.06.09
    Beiträge:
    6
    Hallo aurea,
    vielen Dank erstmal für Deine Mühe, aber das geht leider nicht. Es handelt sich um ein Spiel (der große Preis), bei dem auf der Hauptfolie 4 Kategorien mit jeweils 8 Fragefeldern angelegt sind (in einer Tabelle). Hier dürfen die Teilnehmer dann Kategorie und Einsatz wählen (z.B. Therapie 70 oder EKG 40 usw., im Anhang hab ich ein Bild von der Hauptfolie eingefügt). Hier muss ich den Teilnehmern natürlich die Möglichkeit lassen, frei zu wählen, von daher müssen auch alle Auswahlfelder sichtbar sein!
    Wie gesagt,
    lieben Dank und beste Grüße,
    -boygrouphunter-
     

    Anhänge:

  6. aurea.m

    aurea.m Granny Smith

    Dabei seit:
    30.06.09
    Beiträge:
    13
    Mit diesem Szenario stimmt das natürlich. Dann geht das so nicht.

    Eine kurze Google-Suche ergibt auch nur die Erkenntnis, dass es nicht geht.
    Keynoteuser.com bemängelt es sogar explizit ("There’s still doesn’t appear to be a hyperlink “visited” link color option, so those wanting to make games where the visits slides seem to go off the board, that still won’t happen.") und im Apple-Support-Forum wird es auch verneint.

    Ein ganz, ganz umständlicher Weg scheint sich mit der Konvertierung in ein HTML-File zu bieten. Die Erklärung ist aber nur in Englisch und das Thema ein etwas anderes...

    LG
    a.m
     
    awk gefällt das.
  7. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.566
    Man könnte auch für solche Vorhaben einfach mal Programme verwenden, die auch dafür gedacht sind.

    Mit einem Präsentationsprogramm ein Spiel zu programmieren zu wollen ist in etwa so sinnvoll, wie mit einem Fallschirm tauchen zu gehen ;)

    Ansonsten würde ich auch den Export in HTML vorschlagen.
     
  8. boygrouphunter

    boygrouphunter Golden Delicious

    Dabei seit:
    28.06.09
    Beiträge:
    6
    @aurea: vielen Dank für Deine Mühe, vielleicht findet diese Kritik ja mal Beachtung in einem Update!
    @bananenbieger: ...mit PowerPoint funktionierte es super...welches Programm würdest Du denn vorschlagen?
    Beste Grüße,
    -boygrouphunter-
     
  9. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.566
    Flash, Director oder jedes x-beliebige Multimedia-Authoring-System.

    Alternativ kann man natürlich auch gerne mit Xcode eine native App programmieren.
     
  10. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Mit genügend Blei um die Hüfte sollte das mit dem Fallschirm auch unter Wasser gehen.:p

    PowerPoint for Mac. o_O
     

Diese Seite empfehlen